mal wieder Mail-Anhänge...

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von henkx, 26.04.2006.

  1. henkx

    henkx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.01.2004
    Hallo!
    Habe heute wieder mal Probleme mit Anhängen gehabt (zwischen 3 u. 7 MB).
    Kurz vor Abschluß der Sendung taucht die angehängte Fehlermeldung auf.
    Von dem .mac_Account geht's natürlich nicht, weil ich keinen habe.
    Nach mehreren Versuchen ging der kleinere Anhang dann weg.
    Bin bei gmx.promail, ich glaube, bis 50 MB sind erlaubt.
    Habe mich per Suche hier umgetan, eine nachvollziehbare Lösung für mich aber leider nicht gefunden.

    Grüße
    henkx

    PB 1,25, 1GB, 10.4.6
     

    Anhänge:

  2. Leachim

    Leachim Gast

    du hast laut deinem Bild den falschen smtp server eingestellt.
    Sollte wohl besser: "mail.gmx.net" sein.

    Kann denn der Empfänger diese Datengröße auch empfangen? Sonst kriegst du dann später ‘ne Fehlermeldung zurück.
     
  3. henkx

    henkx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.01.2004
    Danke,
    den Server stellt Mail ein, ich habe natürlich mail.gmx.net ausgewählt.

    Die Postfächer der Empfänger haben Platz, über eventuelle Maximalgrößen muss ich mich mal schlau machen.
     
  4. henkx

    henkx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.01.2004
    Hier noch mal eine Ergänzung:
    Habe mehrfach vergeblich versucht, eine Mail mit 2 MB-Anhang über Mail zu verschicken. Bekomme immer die Fehlermeldung, die ich im ersten Thread angehängt habe.
    Jetzt habe ich das Ganze an dieselbe Adresse über gmx verschickt, und es klappt ohne Gezicke!
    Wenn es nicht so uhkomfortabel wäre würde ich es immer machen...
     
  5. henkx

    henkx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.01.2004
    Gibts denn keine Lösung???
     

Diese Seite empfehlen