Mails von Mac auf win

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von dslwoman, 24.12.2005.

  1. dslwoman

    dslwoman Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.12.2005
    Hallo,
    ich habe seit 4 Monaten einen Macmini bin auch sehr zufrieden.
    Jetzt bräuchte ich aber meine erhaltenen emails auf meinem Windows Notebook wie kann ich das machen das ich die alle rüber bekomme ???
    Vielen Dank voraus
    Jutta
     
  2. Elbe

    Elbe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    03.02.2005
    In einem Format speichern, das Mail einlesen kann (z.B. mbox), auf einen USB-Stick, CD-Rom o.ä. bringen und am Mac einlesen. Welches Windows-Mailprogramm benutzt Du denn?
     
  3. dslwoman

    dslwoman Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.12.2005
    Hi,
    ich meinte vom Mac Mailprogramm Mail zu Outlook Windows
    Mfg
    Jutta
     
  4. Elbe

    Elbe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    03.02.2005
    Outlook Express liest Mail so ein, beim großen Bruder Outlook müßtest Du in einem Format speichern, das Mail kennt. Dann die Mails in "Mail" einlesen mit Ablage/Postfächer importieren.
     
  5. Junior-c

    Junior-c Gast

    Umgekehrt ist gemeint! ;)

    Da ich Outlook nie verwendet habe (und das ist gut so) weiß ich nicht ob es mit den .mbox Ordnern was anfangen kann. Glaub aber kaum. Doch soweit ich weiß akzeptiert Thunderbird diese (sowohl am Mac als auch unter Windows) und von Thunderbird sollte man die Dinger doch ins Outlook kriegen, oder? Denn Thunderbird kann sich die Mails ja auch von Outlook holen also müsste es umgekehrt auch klappen (Vermutung).

    Aber am Besten wär: gar keinen Outlook verwenden. Weder Express noch der normale...

    MfG, juniorclub.
     
  6. Elbe

    Elbe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    03.02.2005
    Richtig. Auf den Gedanken, daß jemand in Richtung Windows geht, bin ich nicht gekommen! Mea Culpa.
     
  7. dslwoman

    dslwoman Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.12.2005
    Hi,
    erstmal Vielen Dank für die schnellen Antworten.
    Wie lese ich die emails von Mac-Mail in Outlook ein ?
    Was muss ich auf den Winrechner copieren ?
    Danke
    MfG
    Jutta
     
  8. Elbe

    Elbe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    03.02.2005
    In Deinem Home-Verzeichnis unter library/mail/mailboxes liegt jede Mail als ein extra File mit der Endung .emlx

    Kopieren, und dann unter Windows Importieren (z.B. mit Thunderbird).
     
  9. Junior-c

    Junior-c Gast

    Genau, aber soweit ich weiß kann Thunderbird auch die Ordner im .mbox Format (in dem die .emlx Files (Mails) liegen) importieren. Würd schneller gehen weil man nicht jedes Mail extra hat. Und dann versuchen vom Thunderbird ins Outlook zu exportieren und dort dann importieren. Ob das alles hinhaut...? Keine Ahnung. Am Besten du bleibst gleich bei Thunderbird! ;)

    MfG, juniorclub.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen