Mail2

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von Braatz, 15.02.2007.

  1. Braatz

    Braatz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.04.2004
    Hallo in die Runde!

    Auf meiner Homepage habe ich einen Link zu meine eMail-Adresse (T-Online) gesetzt. KLicke ich diesen an (so wie es ein Leser meiner Homepage auch tun würde), geht das Mac E-Mail-Formular "Neue E-Mail" auf. In der Adresszeile erscheint meine T-Online eMail-Adresse.

    Ich fülle das Formular weiter aus, klicke auf "Senden". Jetzt geht folgendes Fenster auf: "Geben Sie das Kennwort für den account "smtp.mac.com:Braatz" ein" ... "Der SMTP-Server "smtp.mac.com" akzeptiert das Kennwort des Benutzers "Braatz" nicht.

    Vergangenes Jahr hatte ich bei .Mac eine Testmitgliedschaft, die ich aber nicht in eine Vollmitgliedschaft umwandelte. Meine drei Fragen:

    1) Muss ich, um Mail2 verwenden zu können, ein kostenpflichtiges ".Mac account" haben?

    2) Wenn nicht, wie kann ich dann eMails versenden und empfangen?

    3) Geht beim Leser meiner Homepage auch das Mac E-Mail-Formular auf (so wie bei mir)?

    Vielen Dank für Eure heissen Tipps!
     
  2. big_blue

    big_blue MacUser Mitglied

    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    19.05.2006
    1. Du Brauchst keinen .MAC account. Du kannst auch einen Freemail account hinzufügen. Zu diesem Thema war erst gestern ein Thread geöffnet worden.

    2. siehe 1

    3. Es geht immer das jeweilige Programm des Users auf. Wenn das Standart Mail Programm Mail ist, dann geht das aut. Bei win geht "std" Outlook Express auf. Wenn Thunderbird oder sowa installiert wurde geht das auf.

    Gruß
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mail2
  1. ChrissyRamone
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    377

Diese Seite empfehlen