Mail - Vom Internet getrennt

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von harley-dl, 12.12.2004.

  1. harley-dl

    harley-dl Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    09.10.2003
    Hallo,

    Mail macht mir seit 4 Tagen Probleme. Es erscheint sehr oft die Meldung "Vom Internet getrennt", wenn ich versuche mit "Empfangen" meine Mail´s vom T-Online Server zu holen und das obwohl ich einwandfrei mit Safari im Internet surfen kann. :confused:
    Nachdem ich den Rechner dann neu starte klappt es manchmal wieder. Bitte um Hilfe!
     
  2. harley-dl

    harley-dl Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    09.10.2003
    Moin moin Forum,

    hat denn keiner eine Idee was da mit Mail nicht stimmt? Rechte hab ich schon repariert, aber der Fehler tritt immer noch auf. kopfkratz
     
  3. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.102
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    11.01.2003

    habe genau das selbe problem!
    mail ist nicht die ursache, dass liegt an t-online, warum auch immer!
    mit entourage oder andere mail apps kann ich auch keine mails mehr vom t-online server downloaden.
    habe die telekomiker angeschrieben aber bisher noch keine antwort erhalten.
     
  4. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.510
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    09.02.2003
    Das Problem habe ich manchmal bei GMX. Gelegentlich werde ich getrennt, und als ausrede kommt dann, das das PW falsch wär, was ja in Mail gespeichert ist.

    Achja, ich arbeite mit IMAP...
     
  5. woodencross

    woodencross MacUser Mitglied

    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.04.2004
    Es gibt im Moment nen sporadischen Fehler an den Mailservern von T-Online beim Empfangen, hab ich von denen als Info bekommen.
     
  6. harley-dl

    harley-dl Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    09.10.2003
    Vielen Dank!

    Mal gespannt wie lange die T-Onliner brauchen, um das Problem zu lösen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.12.2004
  7. Myraculix

    Myraculix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.11.2003
    n`morgen zusammen,

    ich hab das problem auch. dazu kommt, das es unendlich lang geht, ein mail zu verschicken, besonders wenn ein grosser anhang dabei ist.

    mein provider ist aber nicht t-online, sondern bluewin.


    gruss
    m.
     
  8. Oetzi

    Oetzi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.267
    Zustimmungen:
    68
    MacUser seit:
    15.12.2002
    Habt ihr mal versucht die Zeitem fürs abholen der Mails etwas zu verändern? Setzt diese mal was höher an....alle 5 Minuten!

    Seitdem ich die Zeit verändert habe, funzt es!
     
  9. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.799
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Dein Upload ist ja auch sicher nicht so schnell wie dein Download. Bei Standard DSL sind es 1000 kBit/s Download aber nur 128 kBit/s Upload.

    Beim Modem ist auch so: Upload kleiner Download.
     
  10. tridion

    tridion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.249
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    21.06.2003
    Ich hab das Problem auch öfter bei gmx und tele2 (aus Österreich) - nicht aber bei meinen Hauptaccounts.
    Und mail holt alle fünf Minuten ab (ist Standardeinstellung, glaube ich)

    Gruß tridion
     
Die Seite wird geladen...