mail und tiger

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von nlphansli, 01.12.2005.

  1. nlphansli

    nlphansli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.10.2003
    seit ich tiger installiert habe, spinnt mail: mails werden erst angezeigt, nachdem ich auf die titelleiste (z.b. ordnen nach absender) klicke. ein postfach hat's mir auch schon geleert, rund 150 mails einfach weg.
    ausserdem werden die postfächer immer geschlossen, wenn ich mail beende, damit könnte ich jedoch leben, wenn wenigstens meine mails noch da wären.
    soll ich auf thunderbird (hab mir auch entourage schon überlegt, und dazu muss das problem doch gravierend sein!) umsteigen?
     
  2. Neddi

    Neddi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    21.09.2004
    Zu Mail Problemen gibts hier massig Threads, einfach mal die Suche benutzen.
    Bei mir spinnt nur der Verlauf, Mail findet die Antworten nicht mehr, obwohl sie brav im Ordner Gesendete Objekte stehen. Ist aber mühsam, da immer hin und her zu klicken. Ansonsten bin ich mit Mail ganz zufrieden.

    Hast Du eventuell Zusatzprogramme installiert, mit denen Mail nicht klarkommt?

    Gruss Neddi
     
  3. nlphansli

    nlphansli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.10.2003
    zusatzprogramme? was könnte das sein?
    mit popmonitor überprüfe ich mails auf dem server, aber das sollte ja nicht in die quere kommen, hat's unter 10.3. auch nicht. sonst wüsste ich keines.
    ich habe auch schon das programm weggeworfen und neu installiert, die probleme blieben die gleichen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen