Mail Server deaktiviert sich von selber

Diskutiere mit über: Mail Server deaktiviert sich von selber im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. KC79

    KC79 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.07.2005
    Bin auch Mac-Neuling und Freenet-Kunde :) Meine Server fürs Senden und Empfangen deaktivieren sich von selber und lassen sich nicht wieder aktivieren bzw. wüßte ich nicht wie. Kommt das von Freenet oder liegt das an meinem Program?
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.777
    Zustimmungen:
    3.629
    Registriert seit:
    23.11.2004
    wo deaktiveren die sich denn?
    bitte mehr details...
    wenn die sich in mail deaktivieren, dann kann mail da keine verbindung zur stande bringen. also einstellungen überprüfen....
     
  3. KC79

    KC79 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.07.2005
    Bin der totale Anfänger! Ist mir aufgefallen, weil der Bericht kam, dass die Mail nicht über den eingestellten Server gesendet werden kann. Hab dann mal rumgesucht und über ein Info-menü hab ich gesehen, dass import aktiviert war aber export deaktiviert. Es gab aber keine Möglichkeit die Aktivität zu beeinflussen.
     
  4. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.777
    Zustimmungen:
    3.629
    Registriert seit:
    23.11.2004
    guck dir mal die accounts an, und da die server einstellungen...
    und guck dir dann die anleitung von freenet zu den richtigen einstellungen an...
     
  5. KC79

    KC79 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.07.2005
    Ich habe jetzt überhaupt nichts umgestellt, sieht alles so aus wie vorher und ne testmail ist ohne probleme raus gegangen. muß ich mich vielleicht damit abfinden, dass freenet nach lust und laune sendet und empfängt?
     
  6. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.777
    Zustimmungen:
    3.629
    Registriert seit:
    23.11.2004
    nein, dann benutzen die wohl das "pop-before-smtp" verfahren, d.h. du musst erst einmal mails abrufen, dann darfst du für einen bestimmten zeitraum mails versenden...
    guck doch mal, ob man da auch per kennwort versenden kann...
     
  7. KC79

    KC79 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.07.2005
    also es ist ein pop aber von before smtp steht da mal nix. kennwort hab ich angekreuzt, wenn du das meinst
     
  8. Locator

    Locator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    15.07.2005
    Kann es sein daß man bei freenet.de die smtp-Auth aktivieren muß?

    MfG
    Locator
     
  9. KC79

    KC79 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.07.2005
    Hab gesucht wie ne Blöde bei Freenet, die reden zwar von smtp Auth, aber man kann es nirgends einstellen. Aber muß das nicht eigentlich eingestellt sein, weil ich sonst gar nichts empfangen und senden könnte?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mail Server deaktiviert Forum Datum
Postausgang: Mail empfängt E-Mails sendet aber keine Mac Einsteiger und Umsteiger 29.11.2013
Apple Mail, iCal, Adressbuch an MS Exchange Server Mac Einsteiger und Umsteiger 25.05.2011
Problem mit Mail Mac Einsteiger und Umsteiger 30.03.2011
Ordner vom Server zu Mail Mac Einsteiger und Umsteiger 07.06.2009
Wie kann ich die Mail-Server Liste auf die aktiven Server kürzen. Mac Einsteiger und Umsteiger 14.03.2009

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche