Mail: Merkwürdige und neue Meldung? Bedeutung?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Kai-Christoph, 15.07.2005.

  1. Kai-Christoph

    Kai-Christoph Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    03.03.2005
    Habe gerade eine Mail erhalten, die nur folgende Meldung erhält:

    =====
    Diese E-Mail kann aufgrund ihrer Formatierung nicht angezeigt werden. Bitten Sie den Absender, sie Ihnen erneut in einem anderen Format bzw. mit einem anderen E-Mail-Programm zu senden.

    multipart/mixed
    =====

    Was sagt mir das?

    Bin für jeden Tipp dankbar.

    lg

    KC
     
  2. öpfeli

    öpfeli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.12.2004
    erlaubst du mail nicht, html-inhalte darzustellen? wenn der absender nur als html sendet (nicht "text und html") und du den empfang dieses formats nicht erlaubst...dann klappts wohl nicht. hab weiter keine ahnung :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.07.2005
  3. micha.jung

    micha.jung MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.07.2005
    ich hab das gleiche Problem... und hab leider auch noch keine Lösung gefunden :(
     
  4. GuruPascha

    GuruPascha MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.12.2003
    Das gleiche Problem auch bei mir.....
     
  5. Martin Bond

    Martin Bond MacUser Mitglied

    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    33
    MacUser seit:
    18.09.2004
    spamfilter?
     
  6. öpfeli

    öpfeli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.12.2004
    schön dass ihr meine inputs beachtet! alles ignoranten :mad:
     
  7. ana

    ana Super Moderatorin

    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    25.11.2003
    Es liegt vielleicht doch nicht an an mail, öpfeli, ärgere dich nicht so.
    Die Meldung hab ich, wenn ich mit mail mein Postfach abrufe.
    Wenn ich aber bei gmx direkt reinschaue, dann sind die betreffenden eMails leer...

    Und ich bin doch so neugierig.
    :(
    und ratlos...
     
  8. micha.jung

    micha.jung MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.07.2005
    hi Leute,

    also en Test hat ergeben, dass andere mail anbieter (gmail und co) prima funktionieren. Ich glaube es könnte an den spam-filtern von GMX liegt. Hab aber auch nich so recht Ahnung ;)
     
  9. ana

    ana Super Moderatorin

    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    25.11.2003
    Der Spam-Filter von gmx ist bei mir nicht aktiv - ausserdem kann man sich, wenn man mag, alles was dort gelandet ist, anzeigen lassen.
    Ist leer.
    Ich weiss inzwischen von 4 weiteren, die heute das Problem hatten.
    Es scheint an gmx zu liegen. Und jetzt fängt es auch noch an zu Donnern.
    :(
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen