Mail gibt keinen Benachrichtigungston von sich

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Okinam, 22.06.2005.

  1. Okinam

    Okinam Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.05.2003
    Hallo!
    Ich bin mit MacOs 10.3.9 unterwegs und habe ein unbedeutendes, aber doch nerviges Problem: Mail gibt keinen Benachrichtigungston von sich, weder beim Senden noch beim Empfangen. Dies ist aber nur dann der Fall, wenn ich als Admin angemeldet bin. Bei jedem anderen User funktioniert es einwandfrei. Woran kann das liegen? Geht das bei euch? Töne habe ich schon gewechselt, das System irgendwann sogar neu installiert, Plist gelöscht usw. nichts hat geholfen. Wer weiß Rat?
    Schönen Tag
     
  2. Lua

    Lua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.119
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    27.05.2004
    Hast du vielleicht beim Admin in der Systemsteuerung unter "Ton" deine Warntöne ausgeschaltet?
     
  3. Okinam

    Okinam Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.05.2003
    Hi!
    Danke, das hat mir geholfen. Ich hatte in den Systemeinstellung Ton die Warntonlautstärke zu leise eingestellt und deshalb nicht gehört. Aber da erst mal drauf kommen. Danke!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mail gibt keinen
  1. marenbutz
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    142
    marenbutz
    24.11.2015
  2. matthias1711
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    11.941
    orgonaut
    10.08.2012
  3. TH-SH
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    658
    Ulfrinn
    05.05.2012
  4. philipp.wechner
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    868
    Ksweet
    01.05.2006
  5. gustavgans
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    548