mail.app und Exchange

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Mauki, 14.12.2004.

  1. Mauki

    Mauki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    MacUser seit:
    24.07.2002
    Ich hab mal ne Frage. Ich möchte mit vom Mac aus auf unseren Exchange Server im Büro zugreifen. Zur Zeit mache ich das mit Entourage über IMAP, ist aber nicht das gelbe vom Ei. Mit Entourage via OWA hab ich es ja schon probiert, mit dem Ergebniss das am nächsten tag im Outlook (Büro) mein Kalender und das Adressbuch leer waren. So wie es aussieht kann man nicht mit Entourage und Outlook auf das gleiche Konto zugreifen.

    Wie sieht es den bei mail.app aus. Da ist ja Exchange als Kontotyp aufgeführt. Funktioniert das problemlos und bleiben die Mails dann auch auf dem Server und können ganz normal auch mit Outlook abgerufen werden oder hab ich die dann in mail.app drin.

    Ich habe nun mal testweise mit nem anderen Exchange Account wo keine Emails drin sind rumprobiert. Die Mails scheinen auf dem Server zu bleiben, allerdings wenn ich in mail.app eine Email lösche ist die im OWA noch drin und wird nicht gelöscht ?

    Die Ansicht der zwei Accounts in mail.app gefällt mir auch nicht sonderlich. Kann man vielleicht ne zweite Instanz von mail.app starten, wäre mir ehrlich gesagt lieber.

    Wenn der Account eingerichtet ist, geht dann auch der Sync mit dem Adressbuch ?
     
  2. Mauki

    Mauki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    MacUser seit:
    24.07.2002
    nach oben hol ...
     
Die Seite wird geladen...