Mail Accounts importieren

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Carsten, 15.03.2007.

  1. Carsten

    Carsten Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.02.2003
    Hallo an Alle,

    ich hoffe nicht, dass die Frage schon einmal gestellt worden ist, aber ich ehrlich gesagt nach mehreren Stunden des troubble-shootings nicht mehr in der Lage, das Forum zu durchforsten.

    Ausgangssituation: Mein iMac ist mir abgeschmiert, aber in einer Art, die selbst die Apple-Hotline nicht kannte. Der Admin-Benutzer konnte sich nicht mehr anmelden, alle anderen schon. Ich habe also durch Ausschlußverfahren herausgefunden, dass einen einzige Datei in den Prefs zerschossen war, mußte einen neuen Benutzer anlegen und habe mich so zu sagen wiedergefunden. Ach ja: der Mac läuft mit 10.4.x. Einziges Problem bislang: Mail will meine Mails nicht mehr finden. Ist völlig leer.

    In der Libery unter mail sind alle noch vorhanden. Kann ich irgendwie mail überreden, die accounts zu importieren?

    Über Hilfe würde ich mich wirklich freuen, zumal das der Mac in der Firma ist ist all den Accounts, die beruflich nicht ganz unbedeutend sind.

    Danke schon einmal.
    Carsten
     
  2. beeframone

    beeframone MacUser Mitglied

    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    13.03.2007
    Hast Du die Funktion Postfächer importieren schon probiert???
     
  3. Carsten

    Carsten Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.02.2003
    ja, aber da importiert er nur die Postfächer und nicht die accounts leider.
     
  4. beeframone

    beeframone MacUser Mitglied

    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    13.03.2007
    Kannst du nicht alle E-Mails importieren, dann intelligente Ordner anlegen und die anschließend wieder hin und her verschieben, nachdem du die Accounts neu angelegt hast???
     
  5. Carsten

    Carsten Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.02.2003
    das werde ich probieren, vermutlich morgen, weil mir heute schon die augen übergehen.
    in diesem Zusammenhang mal eine Anfängerfrage: was ist eigentlich ein intelligentes Postfach *hüstel - wollte ich schon immer wissen*
     
  6. caspdud

    caspdud MacUser Mitglied

    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    03.06.2006
    ein inteligentes postfach ist ein postfach, auf das mehrere regeln greifen. du kannst für ein postfach mehrere regeln einbauen damit deine mails automatisch dorthin verschoben werden. so kannst du eine gewisse ordnung behalten. du kannst z.b. sagen "alle mails die von xy kommen, aber im betreff das wort zzz nicht haben in den ordner"
     
  7. caspdud

    caspdud MacUser Mitglied

    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    03.06.2006
    ein inteligentes postfach ist ein postfach, auf das mehrere regeln greifen. du kannst für ein postfach mehrere regeln einbauen damit deine mails automatisch dorthin verschoben werden. so kannst du eine gewisse ordnung behalten. du kannst z.b. sagen "alle mails die von xy kommen, aber im betreff das wort zzz nicht haben in den ordner"
     
  8. caspdud

    caspdud MacUser Mitglied

    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    03.06.2006
    ein inteligentes postfach ist ein postfach, auf das mehrere regeln greifen. du kannst für ein postfach mehrere regeln einbauen damit deine mails automatisch dorthin verschoben werden. so kannst du eine gewisse ordnung behalten. du kannst z.b. sagen "alle mails die von xy kommen, aber im betreff das wort zzz nicht haben in den ordner"
     
  9. caspdud

    caspdud MacUser Mitglied

    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    03.06.2006
    sch.... das kommt davon wenn der browser spinnt. sorry für den dreifach post. wenn es geht, bitte löschen
     
Die Seite wird geladen...