Macs als TV

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von elliot, 27.11.2006.

  1. elliot

    elliot Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    29.08.2006
    So ihr lieben
    Einige von euch benutzen ja schon den Mac zum fernsehen im Wohnzimmer. Das möchte ich auch, und noch damit Musik hören und DVD-len usw, nur sehe ich zwei Varianten zum gleichen Preis und kann mich nicht entscheiden. Wäre deshalb froh wenn ihr euren Senf dazugeben könnt!

    :)

    Variante 1:
    24" iMac in mit 500GB Festplatte, 2GB RAM und 7600 Grafikkarte, versorgt durch das EyeTV 310.

    Vorteile für mich:
    Hat genügend Speicherplatz, auch für Musik
    Hat Style

    Nachteile:
    Verhältnissmässig kleine Bildschirmdiagonale

    Variante 2:
    Panasonic Plasma TH-37PV60E
    Mac Mini mit 160GB Festplatte, 2GB Ram
    Topfield Satreceiver

    Vorteile für mich:
    Plasma kann auch zum gamen (Gamecube, seltener) verwendet werden
    Riesiges, geiles Bild

    Nachteile für mich:
    Wenn der Plasma nicht läuft ist er schon ziemlich gross
    Mini mit eingeschränktem Speicherplatz


    Also, wohin soll die Reise gehen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.11.2006
  2. andyxor

    andyxor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    01.04.2005
    hallo,

    ich denke wenn du den mac primär zum tv gucken verwenden möchtest, würde ich eher die variante2 nehmen.

    der mini ist ja auch ruck zuck durch ne externe platte erweitert. (falls nötig)
    der 24er ist ein cooles teil aber "nur" zum tv gucken doch etwas zu klein (du hockst ja sicherlich nicht direkt vor´m mac, oder ?)

    wenn du auch noch was mit dem mac arbeiten möchtest (also eher heftigere sachen) dann würde der 24er schon auch wieder sinn machen.

    ist nicht leicht ...
    kurz, ich würde da wohl den mini mit dem tv nehmen.
    (kann der tv hdtv ?)

    andy
     
  3. elliot

    elliot Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    29.08.2006
    Danke für deine Antwort. Am meisten würde der Mac als Musikquelle über Front Row benutzt, angeschlossen an den Verstärker. Dann kommt TV und Filmchen ab Platte, dann DVD gucken, dann gamen. Gearbeitet wird damit nicht, dazu haben ich einen anderen iMac im Büro.

    Der Plasma hat eine Auflösung von 1024x768 mit 2x HDMI und einem VGA-Anschluss, Sitzabstand ist etwa drei bis dreieinhalb meter.
     
  4. yngwerhappen

    yngwerhappen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    22.10.2006
    hab 24-zoll-imac und eyetv hybrid-stick (wie

    man unten in meiner signatur sieht).

    was soll ich sagen: ich bin schwer begeistert.

    meiner hängt an der wand und von der couch sind es ca. 1,50 m. absolut groß genug für die entfernung.

    ich gucke hiermit allerdings nicht primär tv, sondern surfe, chatte oder höre musik damit überwiegend.

    schreiben funktioniert auch gut. allerdings nur aus der entfernung unter nutzung der tollen zoom-funktion von 10.4.

    ich hatte auch mal die lösung tv und mac mini ausgerechnet.

    für schwerpunkt tv gucken wahrscheinlich die bessere lösung, weil das tv bild deutlich besser ist. allerdings ist der preis auch höher und man hat mehr kabel und geräte dran, was mit optisch nicht gefallen hätte.

    ich habe die 4-5 kabel in einem kabel-schlauch von löwe und gut.
     
  5. elliot

    elliot Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    29.08.2006
    Der iMac ist halt schon sexy. Wie schaust du TV? Mit Vollbild?
     
  6. yngwerhappen

    yngwerhappen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    22.10.2006
    meistens im vollbild. nur wenn ich chatte und nebenbei tv-gucke, dann gehts nur im normalen fenster.

    ich könnte langsam mal ein paar ordentliche fotos machen oder warten bis in 2 wochen meine teufel boxen da und aufgestellt sind:)
     
  7. elliot

    elliot Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    29.08.2006
    Ich denke so als Vor-Schmanckerl könntest du jetzt schon ein paar reinstellen...:rolleyes: :)
     
  8. Tomda

    Tomda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    21.07.2005
    @elliot:

    Zwei (drei) Dinge :) :

    a) Hat der Plasma "nur" eine Auflösung von 1024x720 (also 720p)
    b) ein natives Ansprechen der Auflösung ist mittels VGA nicht möglich.
    c) ist die Plasmatechnologie immer noch Einbrenngefährdet, insbesondere in den ersten paar hundert Betriebsstunden.
     
  9. elliot

    elliot Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    29.08.2006
    Danke für die Hinweise. Welche Auflösung bietet denn die GMA 950 nativ? Ich find nix in den technischen Daten.
    Hier irgendwo hab ich gelesen dass es DVI zu HDMI-Adapter gibt, wäre das nix für mich?
     
  10. da_SiMi

    da_SiMi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    773
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    21.05.2006
    Fotos Fotos Fotos!!!:dance: :dance: :pepp:
     
Die Seite wird geladen...