MacOS X uneerwartet beendet - wieso?

Diskutiere mit über: MacOS X uneerwartet beendet - wieso? im Mac OS X Forum

  1. Moses.sesoM

    Moses.sesoM Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    31.12.2006
    Moin!

    Ich habe mein MBP an das Ladekabel gehängt. Dann war ich kurz weg und es hat sich in den Ruhezustand versetzt. Als ich wiederkam und das Book aufklappen wollte um weiter zu arbeiten, passierte nichts. Wieder zugeklappt, und siehe da, die Ruhezustandsleuchte pulsierte nicht, sondern leuchtete in einem fort. Erneut aufgemacht: Leuchte aus. Zugemacht: Leucht permanent an.

    Dann durch langen Druck auf die Ein- und Ausschalttaste ausgemacht, neugestartet und von der Meldung "MacOSX wurde unerwartet beendet" empfangen. Mit folgender Meldung:


    Code:
    panic(cpu 0 caller 0x001A3135): Unresolved kernel trap (CPU 0, Type 14=page fault), registers:
    CR0: 0x8001003b, CR2: 0x2ff2e3bf, CR3: 0x00edc000, CR4: 0x000006e0
    EAX: 0x00000002, EBX: 0x2ff2e3c0, ECX: 0x0041d000, EDX: 0x001e53be
    CR2: 0x2ff2e3bf, EBP: 0x252bbca8, ESI: 0x001e53c0, EDI: 0x04ded200
    EFL: 0x00010246, EIP: 0x003bf06d, CS:  0x00000008, DS:  0x00280010
    
    Backtrace, Format - Frame : Return Address (4 potential args on stack) 
    0x252bba88 : 0x128d08 (0x3c9afc 0x252bbaac 0x131de5 0x0) 
    0x252bbac8 : 0x1a3135 (0x3cf7b0 0x0 0xe 0x3cefe0) 
    0x252bbbd8 : 0x19a904 (0x252bbbf0 0x3c6eb000 0x0 0x3c973000) 
    0x252bbca8 : 0x3c0130 (0x3b7f280 0x4ded200 0x3edd30 0x1628d8) 
    0x252bbce8 : 0x384b96 (0x4f94680 0x4ded200 0x252bbd28 0x3bf9c8) 
    0x252bbd08 : 0x388375 (0x385f100 0x4ded200 0x385f104 0x385f100) 
    0x252bbd28 : 0x3afe62 (0x385f100 0x4ded200 0x252bbd58 0x3bc99f) 
    0x252bbd78 : 0x1880a0 (0x385f100 0x4a7e7b4 0x4a7e7c8 0x11cc32) 
    0x252bbdb8 : 0x12b4c3 (0x40c03b4 0x4a7e798 0x0 0x0) 
    0x252bbdf8 : 0x124b17 (0x40c0300 0x0 0x18 0x252bbedc) 
    0x252bbf08 : 0x1955a8 (0x252bbf44 0x0 0x0 0x0) 
    0x252bbfc8 : 0x19ad7e (0x468e140 0x0 0x10 0x0) No mapping exists for frame pointer
    Backtrace terminated-invalid frame pointer 0xbffff3c8
    
    Kernel version:
    Darwin Kernel Version 8.8.2: Thu Sep 28 20:43:26 PDT 2006; root:xnu-792.14.14.obj~1/RELEASE_I386
    
    Model: MacBookPro2,2, BootROM MBP22.00A5.B01, 2 processors, Intel Core 2 Duo, 2.16 GHz, 2 GB
    Graphics: ATI Radeon X1600, ATY,RadeonX1600, PCIe, 128 MB
    Memory Module: BANK 0/DIMM0, 1 GB, DDR2 SDRAM, 667 MHz
    Memory Module: BANK 1/DIMM1, 1 GB, DDR2 SDRAM, 667 MHz
    AirPort: AirPort Extreme, 1.0.27p3
    Bluetooth: Version 1.7.11f14, 2 service, 0 devices, 1 incoming serial ports
    Network Service: AirPort, AirPort, en1
    Serial ATA Device: FUJITSU MHW2120BH, 111.79 GB
    Parallel ATA Device: MATSHITADVD-R   UJ-857D
    USB Device: Built-in iSight, Micron, Up to 480 Mb/sec, 500 mA
    USB Device: IR Receiver, Apple Computer, Inc., Up to 12 Mb/sec, 500 mA
    USB Device: Apple Internal Keyboard / Trackpad, Apple Computer, Up to 12 Mb/sec, 500 mA
    USB Device: Bluetooth HCI, Up to 12 Mb/sec, 500 mA
    
    Kann mir jemand erklären was das heißen soll?

    MfG Moses
     
  2. Moses.sesoM

    Moses.sesoM Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    31.12.2006
    Hat keiner eine Ahnung? :confused:

    ### bitte nicht pushen ###
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.01.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MacOS uneerwartet beendet Forum Datum
Frage zum Update 10.10.5 auf macOS Sierra Mac OS X Gestern um 19:48 Uhr
macOS Sierra - Bugs, Fragen und Erfahrungen Mac OS X Freitag um 13:19 Uhr
macOS Sierra + Exchange 2016 + Kontaktbilder Mac OS X 28.11.2016
installer wurde beendet... Mac OS X 27.11.2016
Seit Upgrade auf macOS Sierra diverse Probleme Mac OS X 24.11.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche