MacOS X Server Netzwerkverbindung wird langsam

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Server, Serverdienste" wurde erstellt von slkzone, 08.07.2003.

  1. slkzone

    slkzone Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.07.2003
    Hallo zusammen

    Ich habe seit heute mit meinem MacOS X Server mit der Version 10.2.6 folgendes Problem, die Netzwerkverbindung wird so langsam das der Server für ein Download von einer ca. 20MB grosse Datei etwa 40min braucht. Wenn ich den Server neu starte dann läuft wieder alles ganz normal schnell aber dann nach ca. 2 Std tritt der Fehler wieder auf.
    Diese Fehlermeldung taucht immer auf wenn das Problem auftritt:

    2003-07-08 15:06:26 CEST Protocol ended abnormally: N9CEndpoint21NetworkReadWriteErrorE - network i/o failed on socket (errno 54)

    Weiss jemand von euch wie ich das Problem beheben kann oder woran es liegt, ich selber vermute einen Hardware schaden an der Netzwerkkarte des G4.

    Vielen Dank für eure Hilfe

    ciao

    slkzone
     
  2. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    14.01.2003
  3. Eyes42

    Eyes42 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.10.2003
    mhm

    A) Du machst DownLoads mit dem SERVER ? Echt?

    B) Oder ladest Du VOM Server "down" ?


    Wenn A): Wem gehört das Zielverzeichnis?
    Du benutzt einen Router; konfiguriert - DNS usw. richtig??
    Du benutzt evt. den Proxy; ist der richtig konfiguriert ?

    Wenn B): Wieviel RAM hat er denn?

    Fehlermeldung besagt das die Verbindung nicht in Ordnung ist...........
    Kabel tauschen
    Hub / switch tauschen
    Zusätzliche Netzwerkkarte reinbohren (und zusätzlich aktivieren)

    UND VOR DIESEM GANZEN *******: mache ja ein B A C K U P ! ! !
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.10.2003
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen