macOS 10.3.7 - hp 1220c - gimp-print

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von thb, 08.02.2005.

  1. thb

    thb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    16.10.2004
    Hilfe: macOS 10.3.7 - hp 1220c - gimp-print

    Hallo zusammen, brauch mal wieder eure Hilfe, nachdem ich hier im Forum nichts gefunden habe.
    Bei meinem imac G5 und hp deskjet 1220c (via USB-Parallel - keyspan) gibts folgende Probleme.
    1. Ich kann immer nur eine Seite ausdrucken (problemlos) danach gibts keine Verbindung mehr zum Drucker. Erst nach einem Neustart kann ich wieder eine Seite ausdrucken.
    2. Der versuch gimp-print zu installieren scheint gelungen, zumindest gibt mir das Installationsprogramm an, daß die Software erfolgreich installiert worden sei. ABER? - wo ist das Programm, ich kann nirgends auf dem Rechner finden, weder in >Application, noch in >Utilities. Wo ist das Programm? Was ist da los. Ich hoffe das gimp-print mein Druckerproblem löst?
    Noch eine Zusatzinformation:
    Der Druckauftrag scheint nach folgender Nachricht im Fenster zu stoppen.
    "GenericClass: waiting for device" Was immer sich dahinter verbirgt?
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.02.2005
  2. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Hört sich nach einem Problem mit deinem USB-Adapter an...

    Gimp-Print ist eine Sammlung von Druckertreibern, die kein ausführbares Programm sind, sie laufen im Zusammenhang mit Ghostscript im Hintergrund und bereiten nur die Druckdaten auf.

    MfG
    MrFX
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen