MacMini zu wenig Bilschirmfarben

Diskutiere mit über: MacMini zu wenig Bilschirmfarben im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. Kurt01

    Kurt01 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.01.2006
    Hallo Gemeinde
    Wir sind MacAnfänger und suchen nun schon ziemlich lange herum.

    An meinem MacMini ist durch eine Unachtsamkeit oder Unwissenheit etwas verstellt worden, sodaß nach einem Neustart die Bildschirmauflösung in Ordnung scheint, jedoch die Anzahl Farben viel zu gering sind (Ich schätze 16 oder 256). Der Hilfetext (grau) kann nicht mehr gelesen werden.
    Im System sind Anzahl Farben auf eine astronomische Zahl eingestellt.

    Wenn der MacMini startet scheint alles in Ordnung zu sein, bis der Desktop mit Dock am Bildschirm erscheint - dann schauts echt schlimm aus!!!

    ----- oder ist die Graphikkarte kaput???
     
  2. Junior-c

    Junior-c Gast

    Was ist den in den Systemeinstellungen / Monitore / Monitor eingestellt?

    MfG, juniorclub.
     
  3. Kurt01

    Kurt01 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.01.2006
    In den Systeneinstellungen - Monitore ist eingestellt
    Monitor BenQ T904
    Farben 16,7 Millionen
    Wiederholrate 72 Hz
    Auflösung 1280 x 1024

    Nochmal. Wenn der MacMini gestartet wird (er war ausgeschaltet), ist die richtige Bildschirmdarstellung so lange zu erkennen, bis der Desktop aufgebaut wird.
    Zuerst wird die DOCK Leiste noch korrekt dargestellt, wenn dann der Desktop aufgebaut wird (blauer Hintergrund) und Desktopinhat, wird die Farbtiefe schätzungsweise auf 16 reduziert.
     
  4. nonsense

    nonsense MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.405
    Zustimmungen:
    65
    Registriert seit:
    29.10.2004
    ...ist etwas unter "bedienhilfen" (systemeinstellungen) verstellt worden?

    gruss
     
  5. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    Registriert seit:
    06.01.2004
    halte mal 'apfel alt ctrl' gedrückt und tippe ein paar mal aufs Komma.

    Ihr habt wahrscheinlich aus versehen mal den Kontrast erwischt.
     
  6. Kurt01

    Kurt01 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.01.2006
    Hey Tau - du bist der Größte!!!!

    Das war´s. Ich bin ja so froh, nicht nur das der Bildschirm wieder astrein daherblickt, sondern auch darüber, dass es ein sugutes Gefühl ist nicht alleine auf diesem Planeten zu stehen.

    --- Klasse ---
    Danke auch allen die mitgegrübelt haben.

    Bei meinem Streifzug durch die Foren habe ich auch mal etwas über Ctrl-alt-apfel-8 gelesen (Bildschirmfarben invertieren).
    Gibt es irgendwo eine Liste mit Apple-Tastaturkürzel?
     
  7. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    Registriert seit:
    06.01.2004
    da findest Du schonmal die Kürzel für die Bedienhilfen.

    oder u.a. bei http://xshorts.de/ [​IMG]
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MacMini wenig Bilschirmfarben Forum Datum
Neuer Desktop-Rechner steht an - MBPr, MacMini oder wieder PC Mac Einsteiger und Umsteiger 10.11.2016
Mein MacMini wird immer langsamer ... liegt es am Alter (er ist von 2007) oder Mac Einsteiger und Umsteiger 13.01.2015
MacMini und kompatible Geräte Mac Einsteiger und Umsteiger 11.11.2014
Kaufberatung - MacBook oder MacMini? Mac Einsteiger und Umsteiger 12.03.2014
Weg vom iMac hin zu CINEMA Display + MBA/MacMini Mac Einsteiger und Umsteiger 07.10.2013

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche