macbookpro geht nicht aus nach deckel zuklappen, superheiß!!

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von macdoof06, 09.05.2006.

  1. macdoof06

    macdoof06 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    18.03.2006
    hai,
    3 mal schon passiert, habe den deckel meines macbooks zugemacht und einfach in meine aktentasche gesteckt, als ichs abends rausholte war es sehr heiß und der akku sehr leer!!!

    nein, es hat sich nicht in der tasche geöffnet...

    wie kann ich das vermeiden?????
     
  2. mbpnewbie

    mbpnewbie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    22.03.2006
    mein tip: zu gravis bringen!!! die können das mit bloßem ansehn beheben. :D
    war letze woche in fra und wollt mein mbp tauschen weil's im normalem betrieb shcon sehr heiß wird und halt fiept (wie so viele andere auch :-(
    und der typ meinte er würd sich das ansehn und auch so hinkriegen mit aufschrauben und zuschrauben.
    jetzt haben sie mich angerufen und gesagt, dass sie dann doch mal die platine austauschen würden....aha, ok! war wohl doch nix mit ferndiagnose und -behebung

    DESWEGEN: bei dem preis: REKLAMIEREN. es kann m.e. nicht sein dass apple sowas durchgehn lässt. hast ja bestimmt garantie. also zurück ins geschäft punkt!

    good luck!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - macbookpro geht aus
  1. Sangeet
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    160
    Madcat
    13.04.2016
  2. gatman
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    752
    YoungApple
    17.05.2013
  3. vanRAW
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    233
    lars_munich
    11.12.2012
  4. bobone
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.653
    rumpel0815
    03.01.2010
  5. Aleks
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    511
    admartinator
    28.11.2006