MacBook-Warten bis Jänner?

Diskutiere mit über: MacBook-Warten bis Jänner? im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. yabless

    yabless Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.12.2006
    Ich studier Grafik Design und hab mich jetzt nach sehr langer Entscheidungslosigkeit doch dafür entschieden mir eine MacBook zuzulegen... und da ich jetzt schon mal eine Entscheidung habe, wollte ich ihn natürlich gleich kaufen, umso früher ich das Debakel mit Datentransport zwischen Uni und Wohnung und am Wochenende Wien- Burgenland hinter mir hab, um so besser... allerdings sagen jetz einige Leute das ich, wenn ichs hcon so viel Geld hinleg und auch shcon so lange gewartet hab, auch ncoh den Jänner abwarten sollte und auf Leopard warten- ander meinen wieder, dass ichs mir ruhig jetz kaufen soll, weil technische updates bekommt das MacBook im Jänner nciht mehr und Leopard bekomm ich wenn ich eh Tiger hab um 20 Euro oder so...?
    Jetz hab ich mir mal gedacht, ich frag Leute die sich damit sicher besser auskennen...Kann mir da Jemand eine eindeutige Antwort geben?

    Ach ja und dann hab ich noch eine Frage wegen dem Grafikkarten Unterschied von MacBook und MacBook Pro- ich hab mir beide Geräte schon bissl angeschaut und was Photoshop betrifft konnte ich ja keine Unterschiede feststellen... stimmt es, dass man das Pro nur dann braucht, wenn man Computerspiele spielt oder mit Programmen wie Maja arbeitet, also nur für so 3D Sachen und das es bei Filmen und allem anderen eigentlich keine Unterschied macht?

    :confused:

    danke
     
  2. MBurock

    MBurock MacUser Mitglied

    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    12.03.2006
    ob das neue os wirklich im januar rauskommt weis hier keiner. bei 2D anwendungen sollte die macbookkraka durchaus genügen. nur beim spielen stößt man schnll an ihre grenze.
    Gruß Marc
    PS: Grundsätzlich: Kaufen sobald mans braucht.
     
  3. hkphil

    hkphil MacUser Mitglied

    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    31
    Registriert seit:
    16.11.2006
    Hallo,
    zur Frage Leo für 20,- nachkaufen gab´s hier schon mal einen Thread - die Zusammenfassung lautet: Nein, geht wahrscheinlich (zu 90%) nicht, höchstens Du kaufst das Book am 30.12. und am 3.1. kommt Leo raus.

    GraKa: wird für Photshop auch ohne gehen (soweit ich weiß) laufen die meisten Filter, usw. über den Prozessor - spannend wird es aber immer dann, wenn Bilder hin und her zu scrollen sind. Mit GraKa wird es wohl insgesamt zumindest einen flüssigeren Eindruck geben. Würde ich aber dringend dazu raten, das beim Mac-Händler Deines Vetrauens mal life zu testen bzw. Performance-Tests im Internet studieren.

    Nur dran denken: PS läuft immer noch unter Rosetta (also emuliert), da noch nicht für Intel-Macs übersetzt. Kommt aber noch und wird dann sicher auch besser. Wie z.B. neulich mit Acrobat geschehen, nach dem Update wesentlich flüssiger.
     
  4. Mikrokosmonaut

    Mikrokosmonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    18
    Registriert seit:
    08.12.2005
    Mein Rat wäre jetzt kaufen wenn du es jetzt brauchst, später kaufen wenn du noch warten kannst. Es wird immer wieder was neues am Horizont erscheinen was man eigentlich noch haben will, nur wenn du auf sowas wartest wirst du nie ein neues Gerät kaufen.
    Achso, keiner aus Steve weiß wann Leopard erscheint, für das verbilligte Update würde ich mal schauen wie es damals bei der Einführung von Tiger war. Das kannst du dann als Richtschnur nehmen.
     
  5. yabless

    yabless Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.12.2006
    hi!

    Es ist ncihtmal sicher das es im Jänner raus kommt?... dann werd ich mir wohl das warten sparen
    ach ja, was schätz ihr das Leopard denn so kosten wird?

    Danke für die raschen Antworten!

    :)
     
  6. weber

    weber MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.129
    Zustimmungen:
    27
    Registriert seit:
    15.12.2005
    Ich tippe mal auf 129,-

    Eben genau das gleiche was Tiger z.Z. kostet..
     
  7. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    14.01.2003
    ca. EUR 129,-

    No.
     
  8. blue-skies

    blue-skies MacUser Mitglied

    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    12.06.2003
    Leopard kommt wohl eher im April als im Januar. Und wird soviel kosten wie aktuell Tiger.
     
  9. Mikrokosmonaut

    Mikrokosmonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    18
    Registriert seit:
    08.12.2005
    Orientiere dich einfach mal an den aktuellen Preisen von Apple, evtl. mit einem kleineren Aufschlag.
     
  10. JochenN

    JochenN MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    42
    Registriert seit:
    05.12.2002
    Also wenn man nicht wirklich ein Hardcore-Early-Adopter ist, sollte man IMHO ohnehin bis 10.5.2 warten, dann sind die Kinderkrankheiten weg. Das hingegen wird wohl bis zum Q3 2007 dauern.

    Ich arbeite derzeit mit 10.4.7 (allerdings noch auf zwei PPC-Macs), das läuft superstabil, ich sehe derzeit keinen wirklichen Grund, bei den angekündigten Features wenige Minuten nach dem Erscheinen auf Leo upzugraden...

    Wenn ich Du wäre, würde ich jetzt kaufen. Wie schon gesagt, der letzte Hardwareupgrade liegt noch nicht lange zurück, auch das wird wohl noch bis Q2 dauern, bis da wieder ein Boost ansteht.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MacBook Warten bis Forum Datum
Anschaffung MacBook oder Air oder warten? Mac Einsteiger und Umsteiger 17.06.2016
MacBook Air jetzt kaufen oder warten Mac Einsteiger und Umsteiger 27.04.2012
Macbook Pro 13" - kaufen oder warten? Mac Einsteiger und Umsteiger 15.12.2009
Macbook pro 17" warten oder kaufen Mac Einsteiger und Umsteiger 18.05.2009
MacBook Pro jetzt kaufen oder warten? Mac Einsteiger und Umsteiger 07.01.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche