MacBook vs. GarageBand vs. Mikro...

Diskutiere mit über: MacBook vs. GarageBand vs. Mikro... im MacBook Forum

  1. Chrisandthecity

    Chrisandthecity Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.02.2007
    Hey, ich hoffe jemand von euch kann mir helfen!
    Ich hab mich gerade mit Garage Band so richtig angereundet und bin auch fleißig am Songs schreiben.
    Jetzt hab ich mir ein richtiges Mikro gekauft, weil ich mir dachte, dass das integrierte für halbwegs ernstgemeinte Gesangsaufnahmen wohl nicht reichen würde....
    Naja, das Mikro hab ich dann mit XLR Anschluss an ein kleines Mischpult gehängt und dieses per Klinke an mein Mac Book.

    So, allerdings will Garageband das wohl irgendwie nicht, denn aus dem Mikro kommen entweder nur Rückkoplungen, oder wenn man reinsingt nur dumpfes und verzerrtes Gebrabbel, aber aus dem integrierten Mikro kommt ein glasklarer, echt guter Sound zurück, der so scharf ist, dass man sogar kleinste Geräusche, wie knirschen mit den Zähnen noch aus 2 Meter Entfernung genau aufnehmen kann.

    Ich bin mir aber ziemlich sicher, dass das Mikro eigentlich viel zu klein für ne richtig umfangreiche Aufname ist...oder etwa doch nicht?
    Einerseits hab ich Angst, das kleine Mikro "kaputt zusingen", einer Seits trau ich ihm irgendwie nicht, einer Seits ärger ich mich, dass ich mir jetzt n teures "großes" Mikro gekauft hab aber anderer Seits bin ich doch sehr erstaunt von der Qualität des intergierten Mikros.

    So, lange Rede kurzer Sinn:

    Wer kennt sich auf dem Gebiet etwas besser aus, oder hat eigene Erfahrungen gemacht und kann mir sagen, was ich am besten machen soll.

    Wüsste gerne, wie ich das outline Mikro richtig in Gang bekomme und wie ich das kleine, ausschalten kann, das einfach keine Ruhe geben will;-)
     
  2. erazor85

    erazor85 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    24.11.2006
    ich glaube ich hatte letztes we dasselbe problem, ich hab auch einfach nicht das interne mic ausbekommen.

    lösung war dann im garageband in den einstellungen auf line in umzustellen.
    die systemsteuerung wo ich das versucht hatte hilft da nicht so weiter
     
  3. Dei Mudder

    Dei Mudder MacUser Mitglied

    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    07.05.2005
    geh mal in die audio midi einstellungen und mach das built in mic aus

    zum mikro:

    schau mal ob du am mischputl nicht zu viel gain drinne hast.
    und mach den eq neutral sprich alle regler auf 0db

    wenn du den main out es mischpultes genommen hast solltest du eigentlich mit dem lautstärkeregler das mic signal verändern können
     
  4. wumkilla

    wumkilla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    22.10.2005
    Willkommen im Forum.
    Stimme meinem Vorredner hinzu und ergänze, dass es eben wichtig ist, das Mikro richtig auszupegeln, um zu verhindern, dass es zerrt.
    Rückkoppelungen vermeidest du, indem du das Signal über einen Kopfhörer abhörst.
    Schau dir auch mal das Dienstprogramm "Audio-Midi-Konfiguration" an.
     
  5. Chrisandthecity

    Chrisandthecity Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.02.2007
    Ok, danke für die Antworten;-)

    ich hab dann einfach das interne Mic in Garage Band über die Einstellungen ausgeschaltet und auf Line in umgestellt. dann ging das andere Mkro und die Rüchkopplungen waren auch weg. Hurra! *g*
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MacBook GarageBand Mikro Forum Datum
MacBook Pro late 2016 Akku defekt MacBook Samstag um 15:39 Uhr
Migrationsassistent von MacBook Air auf MacBook auch über USB A/C-Kabel möglich? MacBook Freitag um 13:56 Uhr
Lästiges Grafikproblem mit der Maus seit macOS Sierra (Macbook Pro und Dell UP2414Q) MacBook Donnerstag um 21:05 Uhr
MacBook Pro late 2016 Display locker MacBook Donnerstag um 20:51 Uhr
MacBook und Garageband MacBook 07.09.2009

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche