MacBook versucht nichtmal zu starten

Diskutiere mit über: MacBook versucht nichtmal zu starten im MacBook Forum

  1. fedivh

    fedivh Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.04.2007
    Ich habe nun seit etwa 3 Monaten meinen neuen Macbook 2GHz mit 512MB RAM und alles lief bisher super. Ich bin wirklich mehr als zufrieden mit dem Geraet.
    Vorgestern hatte ich aber das erste Problem: Ich wollte das Notebook anmachen aber es blieb auf einmal stecken, also habe ich es ausgeschaltet. Danach konnte ich ihn nicht mehr anmachen. Wenn ich auf die Power Taste drueckte, war auf dem Monitor gar nichts zu sehen, aber dafuer ging das kleine LED Licht unten rechts an. Es leuchtete durchgehend. Dort bleibt das Geraet und es ist kein Sound und gar nichts zu hoeren, auch nicht wenn ich es in dem Zustand fuer mehrere Stunden anlasse. Das PRRAm-Reset habe ich auch ausprobiert, aber es scheint wie ob wuerde die Tastatur nichtmal gehen. Eine CD kann ich auch nicht einlegen weil er die gar nicht mal reinlaesst. Ich habe das Notebook also fuer etwa 24 Stunden ausgeschaltet liegen lassen und es danach nochmal ausprobiert und dann ging es perfekt. Den ganzen Tag ueber habe ich das Notebook normal benutzt, ohne Probleme, unzwar ueber viele Stunden hinueber. Heute morgen habe ich ihn nochmal normal benutzt fuer etwa 5 Minuten (nur mit Firefox) und dann blieb er auf einmal stecken und ging dann von alleine aus. Danach konnte ich ihn wie beschrieben nicht mehr anmachen. Jetzt weiss ich nicht woran das liegen kann und bitte um Rat. Wenn ich den RAM neu einlege (habe bisher noch den RAM aus Factory, nie was dran bewegt), verliere ich dann meine Garantie? Denn wenn ich die Garantie nicht verliere wuerde ich das mal ausprobieren.
    Hoffe jemand kann mir helfen,
    danke im Vorraus
     
  2. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.555
    Zustimmungen:
    562
    Registriert seit:
    23.08.2005
    Durch den Austasch von Ram verlierst du die Garantie NICHT! Apple erlaubt das ausdrücklich.
     
  3. fedivh

    fedivh Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.04.2007
    Ich habe jetzt beide RAM-Riegel gegenseitig ausgetauscht. Ich habe ja 2 mal 256MB.
    Trotzdem geht das Notebook wie vorher nicht an....
    noch jemand eine Idee?
     
  4. awado

    awado MacUser Mitglied

    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    19
    Registriert seit:
    30.03.2007
  5. fedivh

    fedivh Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.04.2007
    Das mit dem Power-Reset habe ich bereits ausprobiert und es bringt nichts. Uebrigens gehts wieder, schreibe grade von dort, frag mich nur wie lange das noch haelt.
    Habe auch nochmal geguckt und es sind alle Updates installiert, von MacOS wie von der SMC Firmware, alles up-to-date.
    Also mal sehn ob sich der Fehler wiederholt....
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MacBook versucht nichtmal Forum Datum
MacBook Pro late 2016 Akku defekt MacBook Heute um 15:39 Uhr
Migrationsassistent von MacBook Air auf MacBook auch über USB A/C-Kabel möglich? MacBook Gestern um 13:56 Uhr
Lästiges Grafikproblem mit der Maus seit macOS Sierra (Macbook Pro und Dell UP2414Q) MacBook Donnerstag um 21:05 Uhr
MacBook Pro late 2016 Display locker MacBook Donnerstag um 20:51 Uhr
Usb C Ladegerät für MacBook Pro 2016 MacBook Donnerstag um 20:36 Uhr

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche