MacBook und YouTube Video

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von Aida_w, 07.06.2006.

  1. Aida_w

    Aida_w Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    49
    MacUser seit:
    10.01.2004
    Warum habe ich auf meinem MacBok bei allen Videos aus YouTube keinen Ton? Auf dem iMac G5 ist alles bestens.....
    Wer weiß Rat?
     
  2. flobot

    flobot MacUser Mitglied

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.02.2005
    Nur bei Youtube nicht, oder auch bei anderen Flash-Videos nicht?
     
  3. Galdo

    Galdo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.09.2004
    Hast du nur keinen Ton bei den Lautsprechern, oder auch auf dem Kopfhörerausgang nicht? Wie siehts mit anderen Flash-Videos aus?
    Ist der Flashplayer Universal-Bin? Vielleicht hängts ja damit zusammen...

    Galdo
     
  4. daz

    daz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    17.05.2005
    Programme --> Dienstprogramme --> Audio-Midi-Konfiguration --> Audio-Output für Quelle Interne Lautsprecher auf 44100 Hz einstellen.


    Und vorher natürlich sicherstellen, dass du das aktuellste Flash-Plugin hast.
     
  5. Aida_w

    Aida_w Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    49
    MacUser seit:
    10.01.2004
    Hm, ihr redet mehrheitlich vom Flash-Plugin. Ich habe das komplette MacBook im Originalzustand - also Tiger - keine thirdparty-Sachen..... ?
     
  6. JPG

    JPG MacUser Mitglied

    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    44
    MacUser seit:
    26.02.2006
    Kann schon mal vorkommen - siehe Forumsuche. Hilft einmal Garageband starten?
     
  7. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Und vor allem gehört der Thread nicht ins Notebookforum, da es ein allgemeines Software Problem ist...

    F.
     
  8. Aida_w

    Aida_w Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    49
    MacUser seit:
    10.01.2004
    >>Und vor allem gehört der Thread nicht ins Notebookforum, da es ein allgemeines Software Problem ist...

    Was soll das denn? Wenn etwas auf einem anderen Mac, der dasselbe Betriebssystem hat, funktioniert, und auf dem neuen Book nicht, ist das, so wage ich zu denken, schon eine Frage ans MacBook Forum.
    Jedenfalls hat mir genau der Tip von daz geholfen und das Problem gelöst.
    Danke daz!
     
  9. JT_85

    JT_85 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    25.07.2005
    Hatte ich auch mal, bei mir war es dieser komische Bug!
    Spiel einfach mal ne Garageband Demofile ab und dann müsste es wieder gehen!
     
  10. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Entspann Dich Aida :)

    1. hätte die Suchfunktion Dein Problem noch viel schneller gelöst
    2. sind in den entsprechenden Fachforen u. U. kompetentere Leute, die gleich die richtige Antwort geben
    3. solltest Du schon soviel Vertrauen ins uns haben, dass wir wissen, wo Threads hingehören
    4. bleibt ein Verweis im Notebookforum, d. h. Du hast die Leser von 2 SubForen auf Deiner Seite

    Und glaube mir, es ist ein allgemeines Softwareproblem und kein Macbook Problem. Diese Probleme/Fragen gabe es schon weit vor dem Macbook ;)

    Frank
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen