MacBook Pro mit Ton- / Soundproblem

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von anelts, 07.12.2006.

  1. anelts

    anelts Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    09.01.2003
    hallo,
    seit gut 2 wochen habe ich nun – nach EEEEWWWIGGG langer warterei – mein macbook pro 17! juhuuu!!!
    aber: nach 4 tagen habe ich bemerkt, dass kein sound mehr zu hören war. auch nicht über externe boxen. das sound-zeichen oben in der menüleiste ist immer einfach verschwunden, der ton lies sich nicht mehr über die interne oder externe tastatur regulieren – das macbook pro war stumm!
    in den systemeinstellungen habe ich dann entdeckt, dass die internen (oder auch externen) lautsprecher garnicht mehr erkannt werden – d.h. es wurde "kein ausgabegerät" angezeigt.
    nach zwei stunden in der der telefonhotline und diversen trouble-shootings habe ich einen PRAM-reset gemacht, d.h. beim starten "Apfel" + "alt" + " R " + " P " gedrückt halten. Nach dem er drei mal versuchte hochzufahren, hörte ich wieder den startsound. (der war natürlich auch nicht mehr vorhanden gewesen).
    kurz um: ich war glücklich – der sound war wieder da und der ton lies sich wie gewohnt bedienen.
    nachdem ich nach einer stunde wieder zum rechner kam und ihn aus dem RUHEZUSTAND geweckt habe, war wieder KEIN TON zu hören!!!!
    die apple-hotline meinte, ich solle einfach wieder einen PRAM-reset machen, was ich auch gemacht habe. der ton war wieder da!
    nach meinen weiteren beobachtungen habe ich nun entdeckt, dass der rechner IMMER NACH dem RUHEZUSTAND DER FESTPLATTE keinen ton mehr hatte und die internen lautsprecher nicht mehr erkannt werden.

    vorübergehende habe ich jetzt den ruhezustand der festplatte ständige deaktiviert – aber das ist ja keine lösung!!!!!

    hat jemand das selbe problem? liegt es möglicherweise mit peripheriegeräten zusammen? wie ist die lage?????

    bin sehr verzweifelt, dass mein neues teilchen schon solch ein theater macht!


    angeschlossene habe ich:
    - eine externe fw-festplatte (maxtor)
    - eine apple mighty mouse (bluetooth)
    - eine apple bluetooth tastatur
    - ein usb-port mit hp-drucker
    - externen monitor (eizo)
    - wacom-pen tablet (bluetooth) – manchmal…

    könnte es an den peripheriegeräten liegen?

    habt ihr schon ähnliches beobachtet?
    gruß,
    anelts
     
Die Seite wird geladen...