MacBook Pro: Ein fotografischer Bericht über die Displayqualität

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von dooyou, 08.12.2006.

  1. dooyou

    dooyou Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.199
    Zustimmungen:
    222
    MacUser seit:
    03.12.2006
    • Herstellercode: 00000610
    • Modellnr: 00009C57
    • Keine Pixelfehler
    Geliefert letzten Freitag, bestellt ca. 2,5 Wochen. (15")

    In der Kürze der Zeit sind die Bilder leider nicht aus dem selben Blickwinkel gemacht, deswegen werde ich demnächst mal ein Bilderupdate machen.

    Sofern bedarf besteht, aber ich denke dieses Display kann man als ordentlich bezeichnen. Teilt ihr meine Meinung?

    Die Bilder wurden in der vollen Helligkeitsstufe gemacht.

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. Kujkoooo

    Kujkoooo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    17.04.2006
    naja von einem bericht kann ich nicht arg viel auffinden, schade.:rolleyes:
     
  3. tuxie

    tuxie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.07.2004
    Also ich weiß nicht, die Unteren bilder haben irgendwie einen Farbstich. :-D :-D

    Nee im ernst sieht gut aus. (Wunschzettelschreib)....


    TSchau Ingo
     
  4. dooyou

    dooyou Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.199
    Zustimmungen:
    222
    MacUser seit:
    03.12.2006
    Der Thread ist ja noch nicht zu. Was würdest du gerne lesen/sehen?
     
  5. JPG

    JPG MacUser Mitglied

    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    44
    MacUser seit:
    26.02.2006
    Ein Bild ohne Tonneneffekt.
     
  6. Kujkoooo

    Kujkoooo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    17.04.2006
    tja für was ist denn so ein bericht denn gedacht? eine nette beschreibung und sinn zu den bildern wäre ja schonmal ein anfang. villeicht auch ob diese bilder nach irgendeiner NORM gewählt wurden und und und. denn wenn ich ehrlich bin, ich kann auch mein laptop mit paar bilderchen fotografieren.
    achja, farbverfälschungen sind auch abhängig von der kamer bzw von der linse :)
    insbesondere bei den roten farbtönen


    schöne grüße, muss los :D
     
  7. dooyou

    dooyou Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.199
    Zustimmungen:
    222
    MacUser seit:
    03.12.2006
    Ist halt ne normale Digitalkamera, mindert ein Stativ den Effekt?
     
  8. catvarlog

    catvarlog MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    30.01.2005
    naja... photos von einem display betrachtet auf einem anderen display können beim besten willen nichts aussagen. interessanter wäre ein vergleich mit einem älteren modell aber auch das würde bei dieser methode keinen sinn machen. nett gemeint - aber das kann nichts werden.
     
  9. fungusmungus49

    fungusmungus49 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    15.05.2005
    Das Bild ist unten zu hell und zu blau.
     
  10. dooyou

    dooyou Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.199
    Zustimmungen:
    222
    MacUser seit:
    03.12.2006
    Na gut okay, im Grunde genommen war es dafür gedacht um die Ausleuchtung zu zeigen. Die war ja bei manchen MBPs hier wirklich nicht besonders toll, manche hatten ja auch Streifen im Bild.

    Aber Fotografen wissen da besser bescheid, es war halt ein Versuch.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MacBook Pro Ein
  1. Man6i24
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    108
    Man6i24
    13.09.2016
  2. V-Pixel
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    423
    Nicolas1965
    26.08.2016
  3. meistep
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    558
    Patmacintosh
    30.07.2016
  4. Pro2010
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    170
    lostreality
    20.06.2016
  5. apfelfreak32
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    974
    scampooo
    06.06.2016