MacBook Num./F6 Taste leuchtet wenn Numlock ausgeschaltet?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von dmdba, 15.06.2006.

  1. dmdba

    dmdba Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.05.2005
    Hallo,

    schreibe hier von meinem neuen MacBook (1,8er) welches soweit ich das bis jetzt beurteilen kann, weder fiept noch muht.

    Allerdings habe ich ein anderes Feature... Meine F6/Num. Taste leuchtet... allerdings wenn Numlock aus ist.

    Mein Mitbewohner hat ein schwarzes (keine fiepen/muhen) bei dem es umgekehrt und meiner Meinung nach, richtig ist...

    Kann man das nun irgendwo umstellen? kann ich mir zwar nicht denken, aber ich dachte ich frage mal, da ich es mir im dunkeln beim surfen schon als nervig vorstellen kann wenn die taste die ganze zeit leuchtet.
     
  2. crazycash

    crazycash MacUser Mitglied

    Beiträge:
    943
    Zustimmungen:
    36
    MacUser seit:
    10.08.2005
    Da läuft was schief bei dir, bei mir ist es so: Taste leuchtet Numlock an, Lämpchen aus Zahlenfeld aus. Einstellen? she da leider nix, vielleicht hilft ein PMU Reset ?

    mfg
    simon
     
  3. eiq

    eiq MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.747
    Zustimmungen:
    369
    MacUser seit:
    28.01.2005
    Bei mir ist die Lampe auch an, wenn Num-Lock nicht aktiviert ist, allerdings nur relativ dunkel und flackernd (aber nur, wenn das MacBook ein paar Minuten absolut im Leerlauf war, man also definitiv nichts gemacht hat). Wenn ich dann drauf drücke geht sie 'richtig' an. Der Händler kann es sich bisher noch nicht erklären. Hab aber hier im Forum schon davon gelesen, scheint also recht normal zu sein (zumindest so wie es bei mir ist).

    Gruß, eiq
     
  4. gruen

    gruen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.06.2006
    hallo,

    hatte dasselbe problem: num-lock an= normale tastatur, num-lock aus= numerische tastatur. problem wie folgt gelöst: rechner ausschalten, kurz warten, akku raus, akku rein. rechner starten und alles wieder normal.:rolleyes:
     
  5. wenigtelefonier

    wenigtelefonier MacUser Mitglied

    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    14.06.2006
    Ich stelle seit kurzem fest, dass der mein MB nicht mehr automatisch in der Ruhezustand nach Inaktivität geht (siehe mein anderer Thread). Dafür gehen einige Sekunden, nach dem sich das Display abschaltet auch die Caps- und Num-Lock-LEDs ganz schwach an. Ebenfalls eine Art schwaches Flimmern. Einen PMU-Reset habe ich gerade erfolglos durchgeführt. Geht bei Euch der Ruhezustand noch automatisch? Bei mir gehts nur noch manuell (zuklappen, etc).

    Grüsse
    David
     
Die Seite wird geladen...