MacBook Laufwerk tauschen?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von razor101, 12.06.2006.

  1. razor101

    razor101 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.01.2006
    Hallo hat von euch jemand schon probiert beim MacBook das Laufwerk zu tauschen?

    Ich hab mir das MacBook 1,83 GHz bestellt ! Es hat jedoch nur ein Combo Laufwerk!
    ich hab mir jetzt überlegt ein DVD Brenner reinzubauen es gibt ja etliche Hersteller die ein Slime Line Slot In Brenner herstellen!
    Meine Frage an euch!
    Hat das jemand schon gemacht??
    Passt da jedes Slime Line Slot In Laufwerk (müsste ja genormt sein)??

    tia razor
     
  2. Huggy

    Huggy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    112
    MacUser seit:
    27.04.2005
    Da frag ich mich doch, warum du nicht gleich das 2 GHz Modell geordert hast, der nachträgliche Einbau wird dich sicherlich mehr Geld kosten als der Aufpreis und du hättest noch ein paar MHz mehr gehabt. Kauf dir doch lieber einen externen Brenner, ist schneller und billiger...
     
  3. razor101

    razor101 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.01.2006
    weil mich ein slot in dvd brenner 75 € kostet der noch dazu schneller ist wie ein superdrive laufwerk nämlich 8 fach
     
  4. eiq

    eiq MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.747
    Zustimmungen:
    369
    MacUser seit:
    28.01.2005
    Du hast scheinbar übersehen, daß im MacBook besonders dünne Laufwerke verbaut werden, die man nicht für den Preis bekommt.

    Gruß, eiq

    PS: Die Garantie ist dann auch flöten. Viel Spaß! :)
     
  5. razor101

    razor101 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.01.2006
    im MacBook sin Slime Line Slot in Laufwerke verbaut die gibst zum kaufen um 75 €
    Garantie is nicht flöten da ich Apple Techniker bin wollte nur wissen ob das schon einer gemacht hat worauf man aufpassen mus wie lange usw....
    lg
     
  6. Dr. Thodt

    Dr. Thodt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    04.10.2003
    Sind wir nicht alle "Apple Techniker"? Von einem richtigen Apple Techniker würde ich allerdings erwarten daß er weiss ob jedes Slim Line Laufwerk ins MacBook passt, worauf man achten muss, wie lange das dauert usw.

    :rotfl:

    DT
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.06.2006
  7. StuffedLion

    StuffedLion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    09.06.2006
    Im MacBook sind genauso wie im MacBook Pro ultra slim Laufwerke verbaut. Die hab ich noch niergends im Einzelhandel zu kaufen gesehen. Wenn, dann werden sie wohl ein ganzes Stück mehr kosten als die normalen slim Laufwerke und sie sind aufgrund der Bauform langsamer, nicht weil Apple für das superdrive ein veraltetes Modell gewählt hat. Schneller als mit dem superdrive wirds also auch nicht.

    Der Nachträgliche Einbau wird sich also kaum lohnen, zumal du das alte Laufwerk nur sehr schwer wirst verkaufen können. Den Garantieverlust wäre mir das in jedem Fall aber nicht wert. Wenn du unbedingt einen internen DVD Brenner brauchst, dann solltest du deine Bestellung ändern.

    Da bekommst du dann wohl letzlich um das selbe Geld ohne Schwieriegkeiten und Garantieverlust auch noch die 2,0 Ghz Version.

    Als Alternative kannst du dir einfach einen externen Brenner kaufen und ihn über Firewire oder USB anschließen. Das ist sicher die günstigste und schnellste Methode.

    lg
    Lion
     
  8. razor101

    razor101 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.01.2006
    ???? was du dir alles erwartest ?? vorstellungen haben manche leute??
     
  9. razor101

    razor101 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.01.2006
    owned hast recht die haben ultra eingebaut ned slime line nja zum kaufen gibts die schon nur kosten die 150 € aufwärts!
     
  10. peerhartleben

    peerhartleben MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    23.06.2005
    Tauschlaufwerk MacBook

    Hi,

    ist zwar schon ein älteres Thema, habe aber gerade bei mir erfolgreich das defekte interne CD-Laufwerk gegen einen aktuellen DVD+-RW-Brenner getauscht und wollte das kurz zur Bereicherung beitragen. Zur Anwendung kam ein:

    HL-DT-ST DVD+-RW GSA-S10N:

    Firmware-Version: A103
    Verbindungstyp: ATAPI
    Brennen möglich: Ja (allgemeine Laufwerkunterstützung)
    Pfad des Profils: Ohne
    Cache: 2048 KB
    DVD lesen: Ja
    Beschreibbare CD: -R, -RW
    Beschreibbare DVD: -R, -R DL, -RW, +R, +R DL, +RW
    Schreibstrategien: CD-TAO, CD-SAO, CD-Raw, DVD-DAO

    Wichtig bei der Wahl ist die korrekte Bauhöhe von 9,4 mm (normale Slot-In-Laufwerke 12 mm). Diesen Brenner habe ich für umgerechnet 60 EUR inkl. Versand über eBay bestellt. Der Einbau ist - verglichen mit dem iMac - recht simpel. Auf ifixit.com ist eine sehr gute Anleitung dazu zu finden.

    Einziges Problem was dabei auftauchte: Der Brenner war mit dem Regionalcode 1 versehen und spielte keine hier erworbenen DVDs ab. Abhilfe brachte folgendes:

    1. Firmware von Dell (verbaute die auch) besorgen (aktuell FW A103, es sollen auch die von Apple APxx funktionieren)
    2. RPC-Unlock einpatchen (mit MediaCodeSpeedEdit.exe)
    3. Firmware flashen

    Fertich :)

    Gruß
    PeeR
    2. Firmware
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen