MacBook: Hauptplatine defekt?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Malibu1984, 28.12.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Malibu1984

    Malibu1984 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.10.2006
    Hi Leute,

    bin seid 2 Monaten glücklicher Besitzer eines Mac Books mittlerer Ausführung! Also Mac Book noch mit Core Duo Prozessor nicht Core 2 Duo! BIn auch total zufrieden damit nur ist mir gerade mal aufgefallen, dass das Book leicht fiept! Wenn es richtig arbeitet dann weniger aber es ist irgendwie da und man hört es leise! Wolte jetzt mal fragen was das sein kann! Am Anfang war das auf keinen Fall da und es ist mir erst seid gestern aufgefallen! Kann es sein das solch ein Fehler erst nach nem Monat oder so eintritt?Was ratet ihr mir?

    Wäre dankbar für jede Hilfe!!
     
  2. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.555
    Zustimmungen:
    562
    MacUser seit:
    23.08.2005
    Wenn es dich stört, lass es reparieren. Ist doch egal, ob es von Anfang an fiept oder erst nach 2 Monaten ;)
    Ausserdem gibt es schon einen Thread zu dem Thema.
     
  3. Junior-c

    Junior-c Gast

    Bitte einen der bestehenden Geräusch/Lärm Threads benutzen. Wir haben wirklich schon jedes Geräusch durch...

    Geschlossen.

    MfG, juniorclub.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MacBook Hauptplatine defekt
  1. studibook
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    112
  2. gaudidaniel
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    58
  3. goebel
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    433
  4. qunfus
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    125
  5. marriussey.
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    316
    StevenJob
    09.11.2016
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.