MacBook: grüne Flecken eingefangen

Diskutiere mit über: MacBook: grüne Flecken eingefangen im MacBook Forum

  1. johnmclane2000

    johnmclane2000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    12.10.2004
    Hallo,

    Bin heute nach Hause gekommen und bemerke auf einmal zwei Daumengroße Flecken aus grünen feinen Pulver am Rahmen an der Laptop-innenseite.

    Wusste und weiß bis jetzt nicht wo das Zeug um Gottes Willen hergekommen ist.

    Wollte das einfach "mal kurz" wegwischen. Das war anscheinend ein Fehler. Nach dem Kontakt mit dem angefeuchteten Tuch löste sich das Pulver auf und verwischte wie Farbe auf dem Rahmen.

    Ich habe wie gesagt keine Ahnung wo das Zeug überhaupt hergekommen ist, das einzige was ich weiss ist das es vor ein paar Stunden noch nicht da war und das es so ziemlich resistent gegen alles ist was ich im Haus habe.

    Trockenes und feuchtes Mikrofasertuch
    Spülmittel
    Alkohol
    Aceton (->Das hat ein bisschen geholfen und es hellgrüner gemacht und blasser. Aber sein wir ehrlich das ist hart an der Grenze bei Kunststoff)

    Bevor ihr fragt: Ich habe keinerlei Ahnung was das sein könnte,...ist mir rätselhaft. Keinen Schimmer wo ich das herhaben sollte, habe schon alles abgeklapptert.

    Was ich weiss ist das ich jetzt zwei wirklich hässliche Flecken auf dem rechten Rahmen habe. Verwaschenes hellgrün auf weiss! Super :confused:

    Meine Frage:

    Hat jemand einen Vorschlag was ich noch probieren könnte? Ich weiss ich kann nicht aushelfen mit Hinweisen da ich nicht sagen kann welche Substanz die Flecken verursacht hat, aber vielleicht hattet ihr einfach ähnlich hartnäckige Fleckenprobleme und habt einen Vorschlag für ein Mittel das ich noch ausprobieren kann?

    besten Dank schon mal


    Grüße

    John
     
  2. BowlingX

    BowlingX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    05.06.2006
    mh, vielleicht Blütenstaub von frischen Blumen? Hab ich von einem tisch mit Spülmaschinentabs wegbekommen...:D
    David
     
  3. wuschel6

    wuschel6 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    24.09.2005
    ich habe auch grüne stellen am macbook, allerdings an den gummipfropfe an der unterseite. das book steht hier auf einem holztisch, glaube kaum, das es davon kommt.

    hat das noch jemand?
     
  4. SCB

    SCB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.12.2005
    Genau das gleiche hab ich auch.
    Aber bei mir garantiert seit dem Auspacken.
     
  5. Macdos

    Macdos MacUser Mitglied

    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    29.03.2006
    Hiervon vielleicht?

    ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.01.2016
  6. SCB

    SCB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.12.2005
    Hehe, nette Idee :D
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.01.2016
  7. extendedremix

    extendedremix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    23
    Registriert seit:
    18.07.2006
    joh, bei mir auch alle vier Füße grün... super.
     
  8. Heidegeist

    Heidegeist MacUser Mitglied

    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    26
    Registriert seit:
    02.05.2003
    Vielleicht haben die kleine Farbbeutel eingebaut, die platzen wenn man das Gerät unbefugt öffnet. Dumm nur, dass Deiner dann einfach so aufgegangen ist.... :rolleyes: .....vieleicht war es auch Sarin.
     
  9. Apfelpower

    Apfelpower MacUser Mitglied

    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    12.12.2006
    Politur? Vorher aber auch hinter den Ohren putzen! ;)
     
  10. Beta09

    Beta09 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.08.2006
    Was is mit sonem Schmutzradierer?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche