MacBook geht automatisch AN!

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Netshark, 22.10.2006.

  1. Netshark

    Netshark Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.10.2006
    Mein MacBook schaltet sich nicht während des Betriebs aus, sondern wenn ich es im Standby und zugeklappt habe, wieder ein. Es liegt also ruhig auf meinem Schreibtisch und plötzlich fängt es an zu rappeln. Wenn ich es dann aufklappe, sehe ich nur den Mauszeiger, ansonsten ist der Bildschirm schwarz. Es reagiert dann auf nichts, ich kann zwar den Zeiger bewegen, aber das wars dann auch. Nach kurzer Zeit legt es sich dann wieder schlafen.

    Nach meinen jetzigen Beobachtungen passiert dies nur, wenn ich das Ladekabel dran habe.

    Kann mir jemand sagen, woher diese Schlafstörungen stammen und wie man sie behebt?
     
  2. Diplomac

    Diplomac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    33
    MacUser seit:
    03.01.2006
    Gott...erst gehen die Dinger von alleine aus und jetzt schalten sie sich von selbst an...:suspect: :kopfkratz:
     
  3. thaLuke

    thaLuke MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    46
    MacUser seit:
    03.11.2005
    Schick es zum Psychotherapeuten wenn es Schlafstörungen hat! ;)

    Meines schläft selbst unter Strom!
     
  4. wonder

    wonder MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    11.08.2004
    kann es sein, daß du vielleicht usb hardware an- oder abgesteckt hast, während der mac schlief?

    ...deinen ipod maybe ;)

    grüße
    w
     
  5. mannmitibook

    mannmitibook MacUser Mitglied

    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    27.12.2005
    Wenn nen Netzwerkkabel dranhängt, kommt villeicht von irgendwo nen Wakeup-Call
     
  6. BL|zZard

    BL|zZard MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.203
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    18.03.2006
    oder über blauzahn, wenns nicht ausgeschaltet ist (maus?)
     
  7. Netshark

    Netshark Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.10.2006
    nein - nichts dergleichen. lasse es ganz ruhig liegen und habe kein gerät dran angeschlossen.
     
  8. wonder

    wonder MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    11.08.2004
    schau mal in der systemsteuerung unter energie sparen
    da gibt es einige optionen die den mac zum aufwachen bewegen - siehe angehängter screenshot...

    grüße
    w
     

    Anhänge:

  9. Macbook13

    Macbook13 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.06.2006
    Habe das gleiche Problem, nach getauschtem Board schläft es entweder garnicht ein oder wacht gleich wieder auf...Häkchen war bei den Optionen gesetzt, habe es gerade weg genommen...Gleich mal ausprobieren
     
  10. Macbook13

    Macbook13 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.06.2006
    Funktioniert
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MacBook geht automatisch
  1. qunfus
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    125
  2. jt81
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    298
  3. johnnyringo
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    480
    johnnyringo
    12.02.2012
  4. ifletcher
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    426
    ifletcher
    16.03.2011
  5. kphil
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.678
    Orion7
    08.11.2008