MacBook Fragen....

Diskutiere mit über: MacBook Fragen.... im MacBook Forum

  1. Basito

    Basito Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.06.2006
    Hi,
    habe da ein paar Fragen:

    1.) Habe gestern um 11.24 ein Mackbook (im Store Bildung) bestellt mit Finanzierung und um 11.38 die Antwortmail bekommen das die Finanzierung abgelehnt wird. (Naja war mir als Azubi auch klar). Habe danach um 14.45 die Finanzierung mit einem zusätzlichen Bürgen abgeschlossen, aber noch keine Antwort erhalten ob Positiv oder Negativ. Meine Frage: Arbeiten die nicht am Wochenende? Oder gibt es keine Positive Antwort per Mail und die senden mir gleich die Unterlagen zu?

    Sorry das ich da etwas aufgeregt bin aber ich will meine Ausbildung am 1.8 im Ausland fortsetzten und brauche daher dringend ein Notebook und wenn die Lieferzeiten auch so lang sind will ich sichergehen das es auch 100% klappt.

    2.) Gibt es eine Docking Station?

    3.) Wie groß ist ca. die Reichweite des W-Lans (in etwa, mir ist klar das es ja nach Bauweise von Gebäuden erhebliche Unterschiede gibt)

    4.) Sehe ich es richtig das ich ohne Probleme einen AppleCare Protection Plan aus Amerika mitbringen kann und hier in Deutschland verwenden kann (sollen da ja günstiger sein)

    Danke & Gruß
    Basti
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.2006
  2. marcma

    marcma MacUser Mitglied

    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.07.2005
    Tschuldigung das ich hier eine zwischenfrage stell! Aber ich frage mich schon die ganze Zeit was das security lock slot am Mac Book ist. Ist das sowas wie Hold am iPod?
     
  3. MarkusNied

    MarkusNied MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    27.12.2003
    am besten du rufst du einfach bei apple an und fragst.

    2) nein gibt es nicht
    4) kannst du so weit ich weiß
     
  4. michid2

    michid2 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.06.2006
    Das Security Lock ist links am MacBook das "Loch" :D ;) . Da kannst du dir so ne Art Schloss für kaufen und dein MacBook beispielsweise am Tisch festmachen, damits nicht geklaut wirde...wer es braucht naja...aber das ist das ;)
     
  5. marcma

    marcma MacUser Mitglied

    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.07.2005
    aso Danke
     
  6. michid2

    michid2 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.06.2006
    Kein Ding, dafür sind wir ja da ;)
     
  7. ocj

    ocj MacUser Mitglied

    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    26.07.2004
    Kensington-Lock

    Bei anderen Notebook-Herstellern wird das oft als "Kensington-Lock" bezeichnet, weil Kensington das als erster Anbieter für Notebooks angeboten hat. Ich finde die Bezeichnung bei Apple auch missverständlich.
     
  8. Basito

    Basito Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.06.2006
    Danke für die Antworten!

    Noch eine Frage gibt es ne gute DVB-T USB Lösung für das MacBook?
     
  9. firesoul

    firesoul MacUser Mitglied

    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.01.2004
    Hallo,

    im Grunde kannst du über eine XP Installation so gut wie jeden Stick dann unterWindows nutzen. Soviel ich weiß sind die Mac only Exemplare etwas teurer.

    Da wären z.B der Terratec und ein Mille Miglia. Sind zwar teurer aber die Eye Toy Software soll dafür auch spitze sein.

    fire
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche