MacBook: Displaydeckel "knarzt"

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Lightpro, 17.02.2007.

  1. Lightpro

    Lightpro Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    25.01.2007
    Hallo!

    Eine kurze Frage: Bei meinem nun gerade 4 Wochen alten Macbook knarzt und quitscht der Displaydeckel beim öffnen und wenn man am Macbook wackelt (z.B. wenn man es auf dem Schoss arbeitet).

    Nun weiss ich nicht, ob ich da nen bischen WD40 ranmachen soll oder nicht :)
    Gibt es sonst noch einen anderen Grund? An sich bin ich ja zufrieden ...


    Gruss, Ingo

    PS: Achja, wann kommt Leopard ? :D
     
  2. dinet

    dinet MacUser Mitglied

    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    05.11.2006
    ich nehme an, mit WD40 meinst Du ein bestimmtes Öl. Mit Ölen wäre ich vorsichtig, würde es lieber mit Vaseline oder sowas versuchen, das greift den Kunststoff nicht an...
     
  3. Zapfenzieher

    Zapfenzieher MacUser Mitglied

    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    31.01.2007
    WD40 frisst sehr viele Kunststoffsorten an, daher würde ich das lieber lassen. Und wie willst Du Vaseline in die Scharniere bringen?

    Ich würde Silikonöl empfehlen. Ist unbedenklich für Kunststoff und zieht keinen Staub an. Vorallem zieht es in die Scharniere ein. Und es hat eine sehr niedrige Permittivität.
     
  4. iDima

    iDima MacUser Mitglied

    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    24.10.2006
    Habe auch das Problem, aber bei mir liegts wohl eher daran, dass der Deckel schief sitzt. Also wenn ich mir das Scharnier anschaue, dann sind die Spaltmaße links und rechts an der Befestigung ungleich. Links ist ordentlich Platz, aber rechts liegt es richtig an. Ist das bei dir vielleicht auch der Fall? Was kann man dagegen machen?

    Danke!
     
  5. Lightpro

    Lightpro Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    25.01.2007
    Hi!

    Mhm, also der Deckel liegt jedenfalls aus dem Auge gepeilt gerade, die Abstände links und rechts zum "unteren Teil" sind beide gleich. Es hört sich tortzdem irgendwie so an, als ob es schief im Lager sitzt (verwunden, wenn man das so beschreiben kann). Da ich las, das die hinteren Schrauben teilweise zu fest angezogen werden, würde ich sonst einmal probieren, die ein wenig zu lösen.

    Seltsam ist z.B. auch, das auf der linken Seite, quasi beim Loch für das Schloss, sich der ganze Rand ein/zwei mm eindrücken lässt.

    Ausserdem finde ich unschön, das der Akku nicht passgerecht sitzt, aber das scheint ja ein generelles Problem zu sein...

    Gruss, ingo
     
  6. jamspoon

    jamspoon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.06.2006
    rand eindrücken beim schloss ist normal. die schraube da ist auch nur eine zierschraube zwecks symmetrie.

    gruß, daniel
     
  7. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.796
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Nimm Silikon Spray und vorsichtig dosieren.
    Das ein paar mal und du bist das knarzen los.

    10.5 kommt übrigens am 24.03.2007 um 05:25:36
     
  8. apfelliebhaber

    apfelliebhaber Banned

    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    22.02.2007
    Meines knarzt hin und wieder auch wenn ich den Deckel öffne. Ich werde jetzt mal den Tip mit dem Silikonspray ausprobieren.
     
  9. phrox

    phrox MacUser Mitglied

    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    17.01.2006
    Habe das Problem auch. Finde es besonders nervig, wenn man z.B. im Zug sitzt. Durch das Geruckele, wippt der Displaydeckel leicht und es knackt ununterbrochen. Sehr nervig.

    Hat das mit dem Schmieren was gebracht?
     
  10. ignite06

    ignite06 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.06.2006
    WD40 ist eher nicht so gut für Kunststoffe. Ich kann dir aber Rockshox Deo empfehlen. Nehm ich auch für die Federgabel von meinem Bike. Ist kriechfähig, scmiert hervorragend, riecht nach Zitrone :) und ist überhaubt nicht korrosiv.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MacBook Displaydeckel knarzt
  1. studibook
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    95
  2. gaudidaniel
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    55
  3. TheBoxer
    Antworten:
    30
    Aufrufe:
    3.472
  4. derrichter
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    11.086
    klaus85
    17.07.2009
  5. Kiwiburger
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    442
    Kiwiburger
    05.01.2008