MacBook: Core 2 Duo nachrüsten?

Diskutiere mit über: MacBook: Core 2 Duo nachrüsten? im MacBook Forum

  1. wuschiba

    wuschiba Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    21
    Registriert seit:
    11.12.2005
    Was meint ihr? Kann man in ein Core Duo-MacBook (das was jetzt aufm Markt ist) einen Core 2 Duo einbauen?

    Ist der Prozessor auf dem Board fest? Kann doch eigentlich gar nicht, wenn die LogicBoards in Reparaturen ausgetauscht werden. Also müsste der Austausch doch gehen, oder?

    Abgesehen davon: Der Core 2 Duo ist doch leistungsstärker. Kann man mit dem auch wirklich die Abwärme reduzieren? Der soll ja angeblich weniger Abwärme produzieren. Das wäre nämlich für mich der Grund für den Austausch. Damit nicht dauernd der Lüfter läuft...

    Ach ja: Die Suchfunktion hat mir (wie so oft) nix gebracht.
     
  2. Diplomac

    Diplomac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    33
    Registriert seit:
    03.01.2006
    Denke nicht, dass sich das lohnen würde, zumal du ja auch die Garantie verlierst.
    Edit: Hier hat jemand sowas ähnliches vorgehabt.
     
  3. BowlingX

    BowlingX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    05.06.2006
    Ich denke das die Bei den Logic Boards den Prozessor fest drauf gelötet haben und dieser direkt mit ausgetauscht wird!
     
  4. Habibi

    Habibi Gast

    Genau das Gegenteil soll doch der Fall sein, oder? Ich glaube er ist wärmer ... weil er ... bei gleicher Energie mehr leistet ... oder so :D :shame: Auf jeden Fall soll er wärmer sein ...
     
  5. Diplomac

    Diplomac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    33
    Registriert seit:
    03.01.2006
    Etwa ein Anflug von Unsicherheit? :hehehe: :D
     
  6. raaven

    raaven MacUser Mitglied

    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    07.09.2006
    Ich denke, dass man über ungelegte Eier nicht sprechen sollte ;)

    Wenn es so einfach sein würde die Core 2 Duo einzupflanzen, dann hätte das Apple schon längst gemacht, oder habe ich Etwas nicht mitbekommen?!
     
  7. raschel

    raschel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.866
    Zustimmungen:
    51
    Registriert seit:
    04.04.2004
    So wie ich das sehe, ist der Prozessor fest aufgelötet.
    Ich weiß zwar nicht, welches der Grafik- und welches der CoreDuo-Prozessor ist, aber ich denke, der Abstand zum Logicboard müsste größer sein, wenn der Prozessor gesockelt wäre.


    Übrigens kann man links neben dem Kühlkörper das Kabel sehen, dass verdächtigt wird, zu verschmoren und den Kurzschluss des MacBooks zu verursachen.

    Grüße,

    raschel
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.09.2006
  8. marco21

    marco21 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    34
    Registriert seit:
    16.04.2006
    Jo, der Prozessor ist fest auf das LB draufgelötet. -Hat eben den Nutzen, dass man schön flache Notebooks, wie das Macbook/Pro herstellen kann.
     
  9. k-mile

    k-mile MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    76
    Registriert seit:
    07.02.2006
    Nur fürs Protokoll der obere Ist der Core Duo und der untere Chip der Chipsatz mit der Intel GMA


    und man sieht deutlich, dass das Ding fetsgelötet ist.

    EDIT: Link statt riesen Bild ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.09.2006
  10. Rick42

    Rick42 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.960
    Zustimmungen:
    250
    Registriert seit:
    18.07.2006
    Nein deutlich sieht man es nicht.
    Ebenfalls fürs Protokoll:Im freien Handel gibts noch keine und der Preis dürfte in keinem verhältniss zur Mehrleistung stehen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche