MacBook C2D: Airport spinnt!

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Calvi, 15.02.2007.

  1. Calvi

    Calvi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.02.2006
    Hi Leute,

    habe mein Macbook nun seit einer Woche und bisher hatte er keine Macken gehabt - bis auf heute: WLAN ist so langsam geworden! Und manchmal bricht es auch komplett zusammen! Ich weiß nicht, was los ist.

    Das Kuriose: Unter BootCamp Windows XP funktioniert alles einwandfrei, nur nicht unter OSX!

    Kann mir einer weiterhelfen?

    Danke!
     
  2. vielnutzer

    vielnutzer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    03.07.2006
    Schon das System Update für Airport gemacht?
     
  3. Calvi

    Calvi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.02.2006
    Wie Update für Aiport? Ich war auf "System-Aktualisierung" und habe halt alle Updates angekreuzt und durchgeführt....

    momentan geht es komischerweise wieder FLÜSSIG. Aber es muss doch eine Ursache haben, dass es unter OSX nicht ganz optimal läuft?
     
  4. Calvi

    Calvi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.02.2006
    Jetzt habe ich mal Parallels gestartet und dort läuft es komischerweise auch flüssig!!! Häh???
     
  5. Calvi

    Calvi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.02.2006
    mein Mitbewohner hat gerad gemeint, er hätte Routereinstellungen geändert und hat von DHCP fixe IPs auf automatisch umgestellt, dass es aber deshalb kein Problem geben dürfte. ???
     
  6. DrZoidberg

    DrZoidberg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.01.2006
    Läuft bei dir zufällig CoconutWifi? Bei mir lag es daran. Nachdem ich das deinstalleirt habe, war das WLAN wieder normalschnell.
     
  7. Calvi

    Calvi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.02.2006
    nee, sowas habe ich gar nicht
     
  8. vielnutzer

    vielnutzer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    03.07.2006
    Es kann natürlich auch Probleme mit dem DHCP Server geben, so etwas hängt doch immer von der jeweiligen verwendeten Hardware ab und längst nicht alle Router sind perfekt. Das Update wird dann wohl schon drauf sein und wenn es jetzt läuft ist doch alles prima - Gruß
     
  9. Calvi

    Calvi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.02.2006
    so, nun wieder auf statische IPs umgestellt und siehe da - es funktioniert alles wieder wunderbar. Verstehe das echt nicht. Ergibt das für Euch einen Sinn?
     

Diese Seite empfehlen