MacBook: Akku Ausbau?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von alpha137, 03.01.2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. alpha137

    alpha137 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.01.2007
    Hallo,

    wenn ich das Mb im stationaeren Betrieb habe, bekommt es dem Akku sicher nicht gut, wenn er staendig drin ist (wegen staendigem auf- und entladen) daher moechte ich ihn gerne rausnehmen. Nun hat das Mb aber so kleine fuesschen, und an der akkuabdeckung ist auch so eins dran, also steht es ohne Akku nichtmehr sooooo sicher. Daher die Frage ob es so eine Abdeckung vllt zu kaufen gibt. Also nur Abdeckung, ohne Akku.

    viele Gruesse.
     
  2. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.531
    Zustimmungen:
    142
    MacUser seit:
    16.09.2003
    Nö...

    Mein Akku ist auch immer drin und das schon seit 2 Jahren, ohne Folgen.
    Er wird ständig entladen und wieder aufgeladen.
    Das scheint ihm bisher ganz gut getan zu haben.

    :)



    Hallo im Forum! :)
     
  3. enemy

    enemy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    15.10.2004
    lass ihn drin, sonst geht er noch schneller kaputt, apple hat eine intiligente akkupflege, dem passiert schon nichts, so ab und zu mal den akku leer werden lassen reicht schon
     
  4. Apfelregierung

    Apfelregierung MacUser Mitglied

    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    09.08.2005
    Neues Jahr, neue User... Willkommen!

    Akku lasse ich immer drin, das schöne Akkufach soll ja auch nicht zustauben. Oder gibt es schöne Fakemodule als Platzhalter?

    OrdentlichSaftImBodenRegierung
     
  5. shamez23

    shamez23 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.152
    Zustimmungen:
    205
    MacUser seit:
    19.10.2006
    Ist es beim Macbook nicht auch so, daß es ohne Akku nur auf 1GHz getaktet beibt?
    Ein Li-Po Akku baut ab dem Moment der Fertigung ab, relativ unabhängig von der Nutzung.
    Also drin lassen und gut. Es ist ein Gebrauchsgegenstand und kein Heiligtum, auch wenn ein Apfel drauf ist.
    Es gibt auch einen mehrseitigen Akkuthread. Lies dich dort mal ein.
     
  6. finocchio

    finocchio MacUser Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    26.07.2006
    ich würde euch empfehlen den akku dort zu lassen wo er ist.

    1. es empfiehlt sich den akku "in schwung zu halten", also von zeit zu zeit entladen (nicht unbedingt vollständig) und wieder aufladen. die restliche zeit einfach am stromnetz hängen lassen, da bei voller ladung der akku ohnehin übergangen wird.

    2. ohne akku taktet das system automatisch deine cpu runter auf 1,5GHz, und ich glaube du hast für einen 2 oder 2,33GHz-Rechner bezahlt.

    mfg
     
  7. dsquared2

    dsquared2 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    17.10.2005
    Wär mir jetzt neu.. Weiß da jemand genaueres ?
     
  8. shamez23

    shamez23 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.152
    Zustimmungen:
    205
    MacUser seit:
    19.10.2006
  9. Junior-c

    Junior-c Gast

    Keine neuen Akku Threads mehr... :rolleyes:

    MfG, juniorclub.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.