Mac Word 2004 Symbole

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von g.schloeti, 22.12.2006.

  1. g.schloeti

    g.schloeti Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.12.2006
    Hallo
    Beim Einfügen von verschiedenen Symbolen wird nur ein Kästchen angezeigt. Wie kann ich dies ändern?
     
  2. peterg

    peterg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.752
    Zustimmungen:
    184
    MacUser seit:
    02.03.2005
    Hallo,

    eine Schriftart wählen, die das Zeichen enthält.

    Peter
     
  3. g.schloeti

    g.schloeti Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.12.2006
    Klappt nicht

    Vielen Dank für die Antwort.

    Nur es klappt nicht. Normal musste die Sonderzeichen z.B. der Apfel alle Schriftarten lesen. Es kommt aber nur ein Kästchen.

    MFG

    Auf der Seite habe ich schon gesucht aber nichts zum Thema gefunden
     
  4. peterg

    peterg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.752
    Zustimmungen:
    184
    MacUser seit:
    02.03.2005
    Hallo,

    irgendwie werde ich aus den Wortfetzen nicht schlau. Kannst Du keine Symbole einfügen oder werden Dir einige Symbole nicht angezeigt (in einem Dokument, das auf einem anderen Rechner erstellt wurde)?

    Peter
     
  5. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.026
    Zustimmungen:
    1.598
    MacUser seit:
    22.08.2005
    Nein.
    Definitv kommt der Apfel NICHT in allen Schriftarten vor, genauso wie praktisch kein Zeichen in ALLEN anderen Schriftarten vorkommt.
    Zur Klärung solcher Fragen gibt es übrigens die Zeichentabelle. Warum nur?
     
  6. g.schloeti

    g.schloeti Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.12.2006
    Ich gehe folgendermaßen vor: In Word 2004 gehe ich auf einfügen, dann auf Sonderzeichen. Nun besteht die Möglichkeit Symbole einzufügen. Zahlen usw. kann ich einfügen, aber den Punkt z.B. nicht. Es zeigt immer nur leere Kästchen an.

    Dass es von den Schriften abhängt ist mir klar!!!!!! Doch der Punkt (als. BSP.) müsste bei allen Schriften zu Verfügung stehen. Zumindest klappt es bei alten Programmen von Word auf W.XP./98/ME/2000.

    Gibt es nun eine Möglichkeit dies zu einzustellen?

    Gruß
     
  7. peterg

    peterg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.752
    Zustimmungen:
    184
    MacUser seit:
    02.03.2005
    Hallo,

    jetzt habe ich (hoffentlich) verstanden. Bei normaler Installation von System, Schriften und office:mac sollte das so funktionieren, wie Du das beschrieben hast. Allein das Einfügen von Sonderzeichen über die Sonderzeichetabelle des Systems funktioniert (bei Word) nicht immer so, wie erwartet.

    Nun müssen wir anfangen, zu raten: Was ist auf Deinem System anders als z.B. auf meinem System? Hast Du in der Schriftenverwaltung was verändert? Hast Du ein besonders kleines Hilfsprogramm für Schriften und Sonderzeichen installiert? Welche Einstellungen bzw. Änderungen hast Du bei den Einstellungen von Word vorgenommen?

    Peter
     
  8. g.schloeti

    g.schloeti Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.12.2006
    Hallo Peter,

    ja jetzt verstehen wir uns:) . Genau das ist der Punkt. Ich weiß nur noch, dass ich auf meinem alten Notbook (XP) gearbeitet habe. Dann auf einmal hat es meiner Meinung nach die Sonderzeichen beim der Nummerierung nicht mehr angezeigt.

    Mit einer Schriftenverwaltung habe ich es versucht. Da gibt es aber nichts umsonst (soviel ich weiß).

    Ich hab auch schon versucht MAC:MS neu zu installieren, hat auch nicht geklappt.

    Alle Einstellungen die ich kenne habe ich geprüft. Nichts

    Gruß
    Lothar
     
  9. peterg

    peterg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.752
    Zustimmungen:
    184
    MacUser seit:
    02.03.2005
    Hallo,

    so ganz haben wir die Sachlage aber wohl noch nicht geklärt: arbeitest Du mit office:mac oder mit Win-Office? Geht es allgemein um Sonderzeichen oder um den Blickfang bei einer Liste?

    Peter
     
  10. g.schloeti

    g.schloeti Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.12.2006
    Hallo,
    also ich benutze office:mac, und hab es auf meinem alten WinXP probiert. Da klappt es mit Word und Sonderzeichen/Symbole. bei office:mac ist auch PowerPoint dabei. Dort klappt alles mir SZ und Symbole nur bei word:mac nicht. Irgendwo muss es möglich sein, dass ich es irgendwie wieder herstellen kann. Wie ich es verbummelt hab, weiß ich nicht:rolleyes: .

    Gruß
    Lothar
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mac Word Symbole
  1. timthaler
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    203
    Blaubeere2
    11.10.2016
  2. Alberto
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    260
    Alberto
    21.09.2016
  3. MACKrenk
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    543
    fa66
    23.08.2016
  4. iurisphoinix
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    309
    fa66
    12.04.2016
  5. SeppBroesel
    Antworten:
    51
    Aufrufe:
    1.642
    fa66
    17.01.2016