.Mac syncronisiert meine Adressen nicht richtig

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Rakor, 04.01.2007.

  1. Rakor

    Rakor Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    05.11.2003
    Hallo Leute,

    ich habe einen .Mac Account und syncronisiere auch meine Adressen etc darüber. Zumindest dachte ich das....

    Ich kann zwischen den Macs scheinbar auch syncen, also wenn ich hier was ändere, dass ist die Adresse später auch dort so wie sie sein soll.

    Aber wenn ich mich bei www.mac.com anmelde dann stehen da ein meinem Adressbuch nicht die richtigen Adressen und es heisst die seien im November das letzte mal gesynct worden.... Aber ich hab das eben erst wieder gemacht.... Ich habe das Kästchen

    bei www.mac.com drin.... Was sollte es sonst sein?!

    Bitte, bin für alle Tipps dankbar


    BTW ich kann bei www.mac.com überhaut nicht in meine Lesezeichen sehen obwohl ich die auch synce...
     
  2. erko

    erko MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    45
    MacUser seit:
    21.02.2005
    Hast Du auf Deinem Rechner in den Systemeinstellungen eingestellt, dass die Adressen mit .mac gesynct werden sollen?
     
  3. Rakor

    Rakor Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    05.11.2003
    Ja hab ich alles eingestellt...
     
  4. erko

    erko MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    45
    MacUser seit:
    21.02.2005
    Okay, dann kennst Du sicher dort auch "Weitere Optionen", mit denen Du mal alle Adressen auf .mac zurücksetzen und dann neu von Deinem Rechner aus syncen kannst.

    Ich selbst habe vorher noch nie versucht, meine Adressen bei .mac einzusehen. Ich synce nur zwischen zwei Rechnern, was immer problemlos funktionierte. Jetzt habe ich es aber versucht, und komme da nicht mal so weit wie Du. Wenn ich Adressbuch anklicke, sehe ich nur den Syncbutton, aber keine Adressen. Das ist sicherlich nicht Sinn der Sache. Da stimmt defintiv etwas nicht bei .mac.

    Ich habe allerdings auch nur einen Test-Account.

    Sorry, kann Dir leider nicht helfen.
     
  5. spice

    spice MacUser Mitglied

    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.03.2005
    Hallo,

    also ich habe das gerade nochmal kontrolliert und verschiedene Dinge ausprobiert.

    Ich synce mit Ausnahme des Schlüsselbundes alles und habe bei "Syncronisieren mit .mac" automatisch gewählt.

    Das klappt an sich auch ganz gut. Änderungen in den Adressen in der Weboberfläche wird auch mit dem Adressbuch in Mac OS syncronisiert und umgekehrt. Ebenso die Lesezeichen.

    Allerdings steht nach einem gelungenen Sync immer nur dann ein neues Datum in den Einstellungen, wenn auch tatsächlich was verändert wurde. D.h. wenn ich kein neues Lesezeichen hinzufügen zwischen zwei Syncs, steht nach dem zweiten Sync immer noch das Datum und die Uhrzeit vom ersten Sync.

    Möglicherweise hilft Dir ja tatsächlich der Tipp, den Dir erko gegeben hat, ansonsten hab ich auch keine Idee :rolleyes:

    Melde Dich doch sonst einfach mal beim .mac Support.

    Gruß

    spice
     
  6. erko

    erko MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    45
    MacUser seit:
    21.02.2005
    Ich habe mir das jetzt alles noch einmal angeschaut, und die Tatsache, dass ich weder Adressen noch Lesezeichen unter .mac sehen kann, obwohl ich ständig erfolgreich zwischen zwei Rechnern synce, lässt mich vermuten, dass .mac wie ein dritter Rechner zu betrachten ist, der auch individuell gesynct werden muss. Offenbar wird dort nicht automatisch angezeigt, was woanders zum Abgleich der beiden Rechner gespeichert ist.

    Ich versuche gerade mal von .mac aus Adressbuch und Lesezeichen zu syncen und dann überhaupt erst mal zu schauen, was dann dort passiert, aber das dauert ja ewig.

    Wenn ich etwas Neues herausfinde, melde ich mich wieder.

    Grüße,

    erko
     
  7. Rakor

    Rakor Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    05.11.2003
    Genau sowas hab ich die ganze Zeit gesucht.... :/ Ich werde das mal testen wenn ich zu Hause bin...

    Danke für eure Tipps !!!

    Ach ja, ich habe festgestellt, dass im Onlineadressbuch nur Mailadressen angezeigt werden die im Adressbuch (lokal) mit "Privat" oder "Arbeit" deklariert wurden... Jedoch nicht wenn sie mit "E-Mail" benannt sind (was bei mir fast alle sind/waren).

    Ich habe nun irgendwie geschafft die Adressen mehr oder weniger in .mac zu bekommen. Ich berichte genaueres wenn ich zu Hause bin.

    Danke Nochmal Leute !

    Rakor
     
  8. mac_newbie

    mac_newbie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.06.2006
    Hi Rakor,

    hast Du eine Abhilfe gefunden, ich habe ein ähnliches Problem und zwar werden bei mir alle Telefonnummern nicht gesynct die mit "andere" markiert sind. Das Problem ist jedoch, das fast alle Telefonnummern die von meinem Handy kommen mit "ander" markiert sind.

    Das syncen mit dem Adressbuch etc. klappt einwandfrei und ohne Fehler.

    Grüße,
    mac_newbie
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen