Mac-Schriften für den PC konvertieren

Dieses Thema im Forum "Typographie" wurde erstellt von TaO, 14.03.2006.

  1. TaO

    TaO Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.12.2003
    Hallo.

    Ich habe folgendes "kleines" Problem:
    Ich muss Schriften vom Mac für die Nutzung am PC umwandeln.
    Leider kann ich aber nichts passendes finden und der Fontographer
    zieht einem ja die letzten Kröten aus den Taschen.
    Gibts evtl. eine kostenlose Software, die so was auch kann??

    Danke für die Hilfe

    Gruß

    Tom
     
  2. Istari 3of5

    Istari 3of5 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.525
    Zustimmungen:
    690
    MacUser seit:
    05.01.2005
    Kostenlos wüsste ich jetzt nichts. Außerdem habe ich mit den kleineren Tools, deren Namen ich mittlerweile bewusst vergessen habe nur schlechte Erfahrungen gemacht. Ich würde mir eher die Schrift neu in einer PC-Version kaufen. Das ist definitiv die sauberste Lösung.

    Eventuell bekommt man die Schrift günstig über eine Schriftensammlung. Als TTF-Versionen werden die einem bei ebay schon hinterhergeschmissen. Obwohl da auch viel Müll dabei ist.

    Für hochwertige Schriften kann es sich lohnen eine alte Corel Draw-Version zu kaufen. Da waren immer zahlreiche der gängigsten Schriften als TTF und Type1 Font dabei!

    Darf man Fragen, um welche Schriften es sich genau handelt? Ich habe hier ne Corel Draw 9 Version rumfliegen. da könnte ich nachschauen, ob die dabei ist.
     
  3. MacApfel

    MacApfel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.10.2005
    Ich klinke mich mal in den Thread ein :)
    Eine Arbeitskollege sucht Hoefler Text für Windows. Bzw. er benötigt es, um ein von mir erstelltes Dokument in MS Office zu editieren
    (Ich konnte ja nicht ahnen, dass die Schrift zum Standardrepertoire von Panther gehört, Windows jedoch passen muss :( )

    Wäre klasse, wenn mir jemand weiterhelfen könnte

    TIA!

    MacApfel
     
  4. Istari 3of5

    Istari 3of5 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.525
    Zustimmungen:
    690
    MacUser seit:
    05.01.2005
    Oh das sieht schlecht aus. Bei Corel 9 ist sie nicht dabei, was mich wenig wundert. Wenn ich nämlich richtig informiert bin, wurde diese Schrift extra für Apple entwickelt. Deshalb wundert es recht wenig, daß sie bei Apple eine Systemschrift ist und in Windows nicht vorkommt.

    Hier hilft nur, die Schrift bei einem der bekannten Fontshops (google hilft) als PC TTF oder OpenType zu kaufen. Oder Ihr sucht gemeinsam eine Schrift aus, die Ihr für beide Systeme besitzt.

    Gerade bei Office-Dokumenten sollte man generell darauf achten sich möglichst auf Windows-Systemschriften zu beschränken. Schließlich sollen diese ja meistens auf jedem PC in der Welt möglichst gleich aussehen. Und im Notfall lässt sich eine Win TTF auch am Mac aktivieren.
     
  5. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.442
    Zustimmungen:
    585
    MacUser seit:
    01.11.2005
  6. LiteraDur

    LiteraDur MacUser Mitglied

    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    19.05.2005
    Ich habe vor einiger Zeit ganz gute Erfahrungen gemacht mit "CrossFont". Wechselt PC-Schriften in Mac-Schriften und umgekehrt . Einen Link habe ich nicht mehr. Früher war's Free- oder Shareware, vielleicht kostet's jetzt.

    LiteraDur
     
  7. Der_Soso

    Der_Soso MacUser Mitglied

    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    25.12.2004
    also ich habe früher in Notfällen metamorphosis unter OS9 benutzt. Gabs füher beim Fontographer als Zugabe. DAS funktionierte, die Schriften liefen auch auf dem PC, egal ob ttf oder type1. Sie liessen sich auch belichten.

    ICH HABE DAS PROG ABER NUR BEI AKZIDENZIEN BENUTZT

    Meiner erfahrung nach differieren die Kerningeinstellungen im Vergleich zu den gleichen Schriften. Sprich: Für Massensatz nicht oder nur bedingt brauchbar.
     
  8. Lyras

    Lyras MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.03.2006
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen