MAC OS X Panther und Palm Tungsten T3

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von lochblechuser, 03.02.2004.

  1. lochblechuser

    lochblechuser Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.12.2003
    Hiiiiiiiiiiilfe,

    ich hatte wohl einen tollen Fachberater als ich mir den Handheld Tungsten T3 zugelegt habe. Synchronisation mit Enturage oder imail sowie ical sei kein problem. toll das es so auch funktioniert, ein sch... tut es. Noch erschwerend dazu kommt, dass dieses blöde Ding keine Unterstützung für mein Handy bietet (IRDA-Schnittstelle). Es gibt keinen Support von Panasonic und auch nicht von Palm. So also wie Ihr seht echt kein Spaß. So hatte ich mir das nicht vorgestellt. Was soll ich nur machen? Wer kann mir vielleicht aus seinem Erfahrungsschatz heraus weiterhelfen???

    Vielen Dank im Voraus
     
  2. TobyMac

    TobyMac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.11.2002
    hast du das iSync Palm Conduit ?


    das in iSysnc mal aktivieren und den Anweisungen folgen.

    Adressbuch und iCal sind dann kein Prob mehr ;)
     
  3. lochblechuser

    lochblechuser Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.12.2003
     

    ok ich versuch es mal, aber wie sieht es mit dem mailprogramm aus??? und woher bekomme ich ein protokoll das mein handy versteht??

    danke schon mal
     
Die Seite wird geladen...