MAC OS X lässt sich nicht installieren :-(

Diskutiere mit über: MAC OS X lässt sich nicht installieren :-( im Mac OS X Forum

  1. Kekskommander

    Kekskommander Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.12.2004
    hallo forum,

    bin ein absoluter neuling und soll eigentlich nur für einen bekannten eine multimedianandwendung einrichten (mit der ich mich auskenne ;) ).
    jetzt wollte ich die anwendung installieren und muss feststellen, dass diese nur unter mac os x läuft. auf dem computer selbst ist jedoch nur mac os 9.2.1 installiert.

    der computer selbst ist ein power mac g4 mit 867 mhz 128 sdram (weitere oder genauere bezeichnungen weiß ich nicht) und hat ein kunstoff, durchstichtig-graues gehäuse. weiterhin fahren die laufwerke aus, also die cd wird nicht durch einen schlicht eingezogen.

    problem:
    bei der installation erscheint beim auswählen der zielvolume lediglich das cd-rom laufwerk in hellgrau. es erscheint somit keine festplatte oder irgendein anderes laufwerk -> auch nicht hellgrau unterlegt.

    ich habe jetzt schon stunden im forum gesucht und bin auf einiges gestoßen, schaffe es jedoch trotzdem nicht, dass mir bei der installation von os x ein mögliches ziellaufwerk erscheint.

    was ich bisher getan habe:
    - versucht zu partitionieren, da es hier hieß unter 6 gb auf partition 1 installieren (erscheint trtotzdem nichts!)-> wobei ich nicht weiß ob ich das richtig gemacht habe, da ich ja keinen plan von der mac sacha habe. habe über diskutility o.ä. standard 1 und 2 errichtet, die dann auch auf dem desktop erschienen sind...
    - ein firmwareupdate heruntergeladen für imac welches bei ausführen die fehlermeldung bringt: funktioniert nicht, da dieses update nur für imacs bestimmt sei???
    - mac os 9.2 mehrmals neu installiert

    vielleicht habt ihr einen tipp wo da jetzt der haken liegen könnte, dass ich mac os x nicht installieren kann bzw. WARUM ERSCHEINT KEIN LAUFWERK (auch nicht hellgrau unterlegt, außer das CD-Rom) wenn ich die zielvolume bei der installation anwählen soll...

    viele grüße

    keks
     
  2. Sergeant Pepper

    Sergeant Pepper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.05.2004
    MacOS X benötigt mindestens 256 MB-Ram. Du hast aber nur 128 MB-Ram.
     
  3. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.773
    Zustimmungen:
    3.629
    Registriert seit:
    23.11.2004
    was steht denn auf os x installations cd/dvd drauf? ist das eventuell nur eine update version und keine volle installation?
     
  4. Kekskommander

    Kekskommander Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.12.2004
    ich habe nur auf einem aufkleber gelesen, dass 128mb drinnsind, vielleicht stecken mehr drinn...
    wo kann man denn das prüfen?
     
  5. Kekskommander

    Kekskommander Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.12.2004
    @oneoeight
    auf der cd steht:
    Power Mac G4
    Mac OS X Install

    Mac Os version 10.1
    cd version 1


    ...
    hört sich für mich nach vollversion an!?
     
  6. @ Kekskommander
    Ist das Volume in Mac OS Extended formatiert?

    (Partitionieren brauchst Du nicht; Die Sache mit den 8GB gilt nicht für einen G4.)


    @ Sergeant Pepper
    Nein, Mac OS X braucht nur 128MB.
     
  7. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.793
    Zustimmungen:
    1.863
    Registriert seit:
    19.12.2003
    Kontrollfelder < Systemprofiler oder Systemprofiler suchen und dort nachschauen..
     
  8. Der Systemprofiler ist bei Mac OS 9 im Apfel-Menü (bei OS X in Dienstprogramme). Über diesen Mac tuts auch (beides mal im Apfel-Menü).
     
  9. Kekskommander

    Kekskommander Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.12.2004
    hallo,

    danke für eure antworten!

    ob die volume in os extended formatiert sind kann ich leider nicht sagen...
    mittlerweile ist es mir auch nicht mehr möglich die volumes zu löschen, initialisieren, formatieren oder ähnliches, da immer die meldung kommt: das sich auf dem laufwerkt dateien/programme befänden die in verwendung sind...

    wie könnte ich denn nun am besten vorgehen, wenn ich einfach idioten sicher von vorne nochmal 9.2 und dann os x aufspielen möchte.

    gibt es die möglichkeit auch die sog. startvolume zu formatieren?
    und neu zu beginnen?

    viele grüße

    keks
     
  10. antonia397

    antonia397 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    16.01.2004
    mann o mann, so ne frage an dem abend;-)
    wenn du die festplatte sowieso initialisieren möchtest und osx brauchst, dann starte von der cd (apfel-c drücken beim Startvorgang), dann osx installieren, aber vielleicht reicht die eine cd nr1 nicht aus...
    dann wirst du jedenfalls sehen, ob sich auf dem rechner osx installieren lässt. mach das erst einmal, dann sehen wir weiter.
    apple baut dufte geräte, aber die altern leider auch schnell...wenn ich jobs wäre, ich würde das auch so machen;-)
    gruß antonia
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche