Mac Mini USB 2.0??? USB Stick lahmmmm

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von movies1978, 01.12.2005.

  1. movies1978

    movies1978 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.09.2005
    Hallo Leute,
    ich habe einen Corsair USB 2.0 Stick mit 19 MB/s read und 13MB/s write. Leider krieche ich bei meinem Mac Mini mit nur 1 MB/s rum. Kann es sein, dass er nur als USB 1.1 Gerät erkannt wird? Unter Windows geht der Stick ab wie eine Rakete!!!
    Jede Hilfe ist willkommen!

    Mfg Mathias
     
  2. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.579
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.785
    MacUser seit:
    16.06.2003
    Wo hast Du den Stick angeschlossen? Direkt am Mini oder am Hub? Wie ist der Stick formatiert?
     
  3. movies1978

    movies1978 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.09.2005
    Der Stick ist unter Windows lesbar, also FAT.
    Er ist durch eine kurze Verlängerung angeschlossen, um ihn an der Front anstecken zu können.

    Mfg Mathias
     
  4. KonBon

    KonBon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    11.02.2003
    Auf Fat schreibt OS X eh deutlich langsamer, ist so meine Erfahrung.
     
  5. Tu Pac

    Tu Pac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    24.11.2004
    Hi,
    hab ne Usb 2 Platte am Mini und die is recht fix. Also kein Unterschied zum PC. Allerdings is die auf FAT32. Haste den Stick ma direkt am Mini, also ohne Kabel, etc. angeschlossen?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen