Mac Mini ruckelt beim Scrollen

Diskutiere mit über: Mac Mini ruckelt beim Scrollen im iMac, Mac Mini Forum

  1. CyBert

    CyBert Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    28.01.2005
    Hi,

    mein Mac Mini ruckelt ziemlich beim Scrollen im Safari und beim Vergrößern/Verkleinern von Fenstern. Ich hab den 1,42 mit 512MB. Expose klappt dagegen ruckelfrei.
    Ist das bei euch auch so?

    Da ich die 512 aus meiner Dose genommen habe, bin ich grad am Überlegen ob 1 GB noch viel bringen würden (allgemein, nicht unbedingt auf das Ruckeln bezogen).

    Gruß
    CyBert
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2005
  2. flippidu

    flippidu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    87
    Registriert seit:
    25.08.2003
    Ich denke auch, daß Du mit 1 GB besser fahren wirst. Wenn ein paar Programme offen sind, Safari schon eine Weile läuft und 150 MB an RAM geschluckt hat wirds schon eng mit insgesamt 512 MB. Mein mini bekommt bald auch 1 GB. Mein iBook hat 640 MB, da merkt man trotz G3 die zusätzlichen 128 MB.
     
  3. macsurfer

    macsurfer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    17.01.2005
    Bei mir ruckelt gar nichts. Ich nutze eine Logi Maus mit Logi Treiber und habe auch sonst keine Performance Probleme. Schau doch mal nach, ob da noch einige offene Programme im Hintergrund laufen... 1 GB werde ich mir aber auch mal demnächst gönnen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2005
  4. CyBert

    CyBert Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    28.01.2005
    Hmm, ich habe schon Mac OS X neu installiert konnte aber keine Veränderung feststellen.
     
  5. Jein

    Jein MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.351
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    03.01.2004
    immer diese leute die von windows kommen, immer gleich neu installieren hehe ;)

    nein unsinn, also das mit dem ruckeln bei fenstern ist wohl ein ersthaftes problem von OSX Panther, selbst die Dual 2,5GHz machen das wohl. hoffen wir das Tiger abhilfe schafft!
    also du meinst doch das ruckeln wenn man unten rechts die fensterecke anklickt und dann die fenstergröße verändert oder?

    ciao
    Jakob
     
  6. Jein

    Jein MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.351
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    03.01.2004
    achso, 1Gb bringen sicher was, gerade wenn du z.b. mal mehrere fotos gleichzeitig öffnest und bearbeitest, das ruckeln wird wohl unter panther nicht weggehen.. meim MMD 2x867MHz machts jedenfalls aus.
    und nicht wegen jeder kleinigkeit das System neu installieren :p nein wirklich, macht nur arbeit, auch wenns wesentlich flotter geht als bei XP.
     
  7. Otiss

    Otiss MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.137
    Zustimmungen:
    149
    Registriert seit:
    28.12.2003
    Moin,
    na dann frage ich mal was für einen Monitor hast Du am Mini angeschlossen eine TFT oder welchen.

    MfG Otiss
     
  8. RouvenMVP

    RouvenMVP MacUser Mitglied

    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    21
    Registriert seit:
    07.10.2004
    Das Ruckeln beim Scrollen in Safari kenne ich auch sehr gut. Das tritt auf, wenn ich mit den Pfeiltasten navigiere. Komischerweise tritt dieses Ruckeln nicht auf, wenn ich mit dem Maus-Scrollrad navigiere.
     
  9. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    Registriert seit:
    02.11.2004
    Beim Vergrößern/Verkleinern von Fenstern ruckelt es tatsächlich immer, egal wie viel Speicher und welchen Mac du hast. Beim Scrollen per Scrollbalken sollte es in Safari nicht (zumindest nicht immer) ruckeln. Es kommt dabei auf den Inhalt der Seite an, manche Flash oder Java Applets lassens ganz schön stockeln (auch mit 1GB). Zudem: mehr Speicher ist immer besser! Hab bei meinem mini auch gleich 1GB rein und es läuft alles rund.
     
  10. sengaja

    sengaja Banned

    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2004
    - osx ruckelt auf JEDEM rechner nur so vor sich hin. wer sagt, das bei ihm nichts ruckelt, der merkt auch sonst nichts mehr. ich hab mal irgendwo gelesen das einzige was was bringen soll ist ne high-end 3d-karte ala radeon 9800 pro, aber ob das stimmt und wieviel das bringt, kann dir herzlich egal sein, denn den mini kannst du ja eh nicht nachrüsten.

    - aber sicher bringen 512 mb mehr ram was, ich hab den unterschied ENORM gemerkt, zwar weniger bei der geschwindigkeit von dialogfenstern und dem skalieren von fenstern (ich glaub da hat sich so gut wie nix getan) aber in programmen allemal. es lohnt sich.

    gruß
    sengaja
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mac Mini ruckelt Forum Datum
Mac mini Server 2012 - MacBook Air 13-inch 2011 - 4k Auflösung iMac, Mac Mini Heute um 18:06 Uhr
4K Monitor für Mac Mini 2014 iMac, Mac Mini 24.11.2016
Mac mini SSD extern oder intern iMac, Mac Mini 20.11.2016
Mac mini und Samsung TV - Bild ruckelt !? iMac, Mac Mini 11.02.2013
Mac Mini Core Duo Video ruckelt iMac, Mac Mini 13.04.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche