mac-mini raid

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von stefan741, 18.05.2005.

  1. stefan741

    stefan741 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    19.06.2004
    Hallo,

    ich habe mir überlegt, den mac-mini als server zu verwenden. server muss aber mit raid 1 laufen.

    jetzt gibts ja die tollen miniMate Festplatten die man per FireWire anbinden kann.

    Ist es möglich, mit OSX ein Software-Raid mit einer externen Festplatte zu erstellen? Oder kann ich noch ne 2,5" Platte in den Mac-Mini einbauen?

    Danke,

    Stefan
     
  2. Hauser

    Hauser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    30.04.2005

    Hi,

    was das Software Raid angeht, hab ich keine Ahnung.
    Aber Du kriegst 100%ig keine weitere HDD in den Mini.

    Grüße,
    Hauser
     
  3. BenderDW

    BenderDW MacUser Mitglied

    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    15.04.2005
    jau klar einfach CPU und RAM raus ;)

    nee ins Gehäuse kriegste keine Platte mehr rein.
     
  4. scheelsu

    scheelsu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.05.2005
    Raid geht schon


    Hi,
    im Festplattendienstprogramm kannst du alles zum Raid machen was du willst:

    interne mit externer HDD, externe mit externer HDD ... und in einem anderen Forum hat sogar einer mit einem USB Hub 4 Shuffels zum Raid geschalten....

    Gruss

    Susanne
     

Diese Seite empfehlen