Mac Mini Lautstärke

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von ApuXteu, 31.08.2006.

  1. ApuXteu

    ApuXteu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    31.08.2006
    Nachdem ich vor 2 Jahren einen iMac aufgrund der Lautstärke bzw. des brummenden Lüftergeräusches an Apple retourniert habe, konnte ich immerhin noch das iBook meiner Frau kennen und lieben lernen. Nachdem sie vor einem halben Jahr mit Ihrem Studium fertig wurde und das Ding verkauft hat vermisse ich jetzt aber Apple ein bisschen.

    Als leidenschaftlicher Spieler werde ich meinen PC sicher nicht abgeben, aber ich möchte darauf nur noch spielen.

    Ja - und jetzt brauche ich ein Ding zum arbeiten :). Daher möchte ich mir einen Mac Mini kaufen und warte auf die neuen die ja demnächst rauskommen sollen. Die Konfiguration ist mir klar (Das kleine Modell mit 1Gig Ram und Superdrive reicht vollkommen). Nur eine Frage beschäftig mich - das iBook war so gut wie unhörbar im normalen "surf und Mp3 Betrieb" und nur gelegentlich ist kurz ein Lüfter angesprungen.

    Wie verhält es sich da mit dem Mac Mini? Wenn er unter last und beim DVD brennen mal einen Lüfter anwirft ist mir das egal, da das eher selten der Fall sein wird. Aber wie siehts beim normalen surfen aus?
     
  2. charlotte

    charlotte MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.840
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    17.11.2002
    bei normalen surfen hör ich nix
     
  3. Man in Mac

    Man in Mac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.06.2006
    Herzlich Willkommen!
    Ich höre auch beim Surfen 0,000. Und das nicht nur beim Surfen. Der Mac Mini ist ein flüster Künstler :)

    Viel Spaß mit deinem neuem Mini ;)
     
  4. Darren

    Darren unregistriert

    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    25
    MacUser seit:
    25.02.2005
    Lüfter läuft immer!

    Also ich muss sagen das der Lüfter meines Macmini`s (Intel) immer läuft. Da ich in ruhiger Umgebung arbeite ist das auf Dauer sehr nervend! Wie kann es sein das bei einigen der Macmini gar nicht zu hören ist und meiner ständig läuft? Wo sitzt der Sensor der den Lüfter kontrolliert? Oder hat irgendjemand einen echten "Plan" warum der Lüfter ständig läuft? (Pram reset nützt nix)
     
  5. oglimmer

    oglimmer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.124
    Zustimmungen:
    79
    MacUser seit:
    16.11.2004
    reden denn hier alle von Intel Mac Minis?

    Ich habe schon öfters gehört, dass die PPC Minis super ruhig und die Intels leider so wie von Darren beschrieben sind.
     
  6. nrg-systems

    nrg-systems MacUser Mitglied

    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    27
    MacUser seit:
    03.12.2005
    Was sagt denn die Hardware-Diagnose (von der ersten CD booten und dabei die 'D'-Taste gedrückt halten)?
     
  7. nrg-systems

    nrg-systems MacUser Mitglied

    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    27
    MacUser seit:
    03.12.2005
    Es gibt eine mögliche Ursache, wenn zuvor der Rechner umgebaut worden ist. Dann kann es nämlich sein, daß vergessen worden ist, das Steuerkabel für den Lüfter wieder anzuschließen, wodurch dieser kurz nach dem Einschalten unüberhörbar hochdreht.
     
  8. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    MacUser seit:
    14.06.2005
    Es gibt noch eine Ursache für die unterschiedlichen Berichte.
    Was der eine als unangenehm laut empfindet, hört der andere überhaupt nicht! Das klingt jetzt blöd, ist aber vielfach wirklich so. Ausschlaggebend ist natürlich auch noch die Umgebung.

    Mein G4 Mini war auch alles andere als unhörbar. Als laut hätte ich ihn aber auch nicht bezeichnet.

    Mein jetziger 20" Intel iMac ist auch ständig zu hören. Aber noch im erträglichen Maße.
    99% aller PCs sind auf jeden Fall wesentlich lauter.

    Gruß
     
  9. rpiel

    rpiel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    26.02.2005
    Also mein mini CoreDuo ist flüsterleise.
    Die dazu passende externe Iomega Platte schalte ich meistens aus, weil sie im Vergleich zum mini ein Starfighter ist.

    Gruß
    Rene
     
  10. Big Hornet

    Big Hornet MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    56
    MacUser seit:
    21.11.2002
    Also mein Mini macht im "normalbetrieb" kaum mehr Geräusche wie ein Elektronischer Wecker im Uhrenbetrieb. Also Leise...und ich höre gut. ;-)

    Habe den kleinen G4 Mini und kann rpiel nur zustimmen.

    P.S.: Im Sommer war wirklich mal zwischendurch der Lüfter angesprungen. Aber nicht wenn normale Temperaturen herrschen.
     
Die Seite wird geladen...