Mac Mini hängt sich auf

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Jiggidiah, 31.08.2006.

  1. Jiggidiah

    Jiggidiah Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.08.2006
    Hallo


    bin neu im Forum und gleichzeitig ein Umsteiger von Windows....
    Habe mir für den Start einen Mac mini bei ebay ersteigert (bis das Geld für ein Mac Book Pro reicht).
    Da ist der Mac mini mit 1,25 Ghz und 40Gb Festplatte. Sind 512Mb Ram drauf...und habe den Tiger neu draufgespielt.
    Habe ihn seit drei Wochen und seit etwa 2 Wochen stürzt er ständig ab...bzw. friert er ein...Maus und alles andere lassen sich nicht mehr ansteuern???!!!
    Habe den Tiger erneut neu draufgepackt und auch mal das Hardwareprogramm laufen lassen; dieses sagt alles roger.

    Kann mir jemand helfen?


    Gruss
     
  2. flinkerfinger

    flinkerfinger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    21.01.2005
    Ich tippe mal auf den Speicher. Hatte ich auch letztes Jahr.
     
  3. starwarp

    starwarp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    10.02.2006
    bei mir passiert das nur wenn 2 Anwendungen gleichzeitig versuchen eine identische Datei zu öffnen (z.b. Mediacentral+EyeTV)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen