mac mini günstig mit handyvertrag schiessen?

Diskutiere mit über: mac mini günstig mit handyvertrag schiessen? im iMac, Mac Mini Forum

  1. mpeterle

    mpeterle Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    03.11.2005
    Hallo! ich bin bei ebay auf zum Beispiel dieses Angebot gestoßen

    http://cgi.ebay.de/Apple-Mac-mini-1...46023881QQcategoryZ107340QQrdZ1QQcmdZViewItem

    Sowas kennt man ja und bei sowas bin ich immer skeptisch, aber wenn ich richtig rechne bezahle ich da für den kleinsten mini 2*9,95/Monat*24Monate=480 Euro in 2 Jahren. Die Anschlussgebühr entfällt ja. Den Handyvertrag würde ich gar nicht nutzen aber trotzdem lohnt es sich doch?! Der Anbieter sieht seriös aus.
    Immerhin kostet der kleinste mini bei apple normal 639,00 Euro, ich spare also 159 Euro, und das auch noch auf 2 Jahre verteilt.

    Was meint ihr? Wo ist der Haken, ich suche ihn, bitte zeigt ihn mir damit ich nicht auf das Angebot reinfalle ;-)

    gruß peterle
     
  2. zwosh

    zwosh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.10.2005
    sorry war zu blöd zum rechnen. aber die fussnoten zu den vertragsdetails sind nicht angeführt. ziemlich unseriös.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.06.2006
  3. DanKie

    DanKie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    25.01.2005
    Er hat doch geschrieben 2*9,95 EUR. Oder auf was willst Du anspielen?
    Habe mir die Auktion jetzt nicht angeschaut, aber wenn das was mpeterle da vorgerechnet hat stimmt, ist es schon günstig wie ich finde.

    Gruß,
    Daniel.
     
  4. talisker

    talisker MacUser Mitglied

    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    11.11.2003
    "Monatlicher Basispreis 9,95 Euro" ... das ist doch so ein Rotz, bei dem noch Mindestgespräche anfallen!

    Zu den jeweiligen Zahlen wie bei "Vodafone KombiComfort 13" fehlen die Erläuterungen!

    talisker
     
  5. talisker

    talisker MacUser Mitglied

    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    11.11.2003
    Wo sieht den der Anbieter seriös aus, wenn er als Gewerbetreibender eine Handynummer als Kontakt-Telefonnummer angibt? :rolleyes:
     
  6. BonoVox

    BonoVox MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    11.03.2004
    Einfach anmailen und unverbindlich die Vertragsunterlagen anfordern. Als seriöser Geschäftspartner wird er dir garantiert zukommen lassen. Meistens kosten die pro Karte 9,95 € zzgl. Mindestumsatz. :( Schon ist das Angebot nicht mehr so günstig. Dann wäre es eventuell günstiger, dir den Mac bei Gravis für z.Z. 0% Finanzierung bei 10 Monate Laufzeit zu holen.

    und wech, der bono
     
  7. BonoVox

    BonoVox MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    11.03.2004

    Es ist schliesslich ein Handyshop. Diese Typen haben oft genug gar kein Festnetzanschluss weil das Handy für die einfach günstiger wenn nicht so kostenlos ist.

    und wech, der bono
     
  8. Scuidgy

    Scuidgy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    18.12.2002
    Das Angebot ist vollkommen in Ordnung und für dich sehr günstig um an einen Mac zu kommen. Ist nichts anderes wie aktuelle Handys zum Günstigpreis.
    Der Trick liegt darin, dass der Händler ca. 200 Euro Provision pro vermittelten Vertrag vom Netzbetreiber bekommt. Diese Provision wird dann zum Teil an den Kunden weitergegeben, was den günstigen Preis verursacht. Verdient wird dann an der Masse der vermittelten Aufträge.
    Der Einkaufspreis der Hardware ist dann auch noch zu berücksichtigen, liegt ja ohnehin tiefer.


    Ich mache schon lange keine Vertragsverlängerung mehr sondern kündige grundsätzlich. Bei einem Neuvertrag ist das Handy immer günstiger und selbst mit schubladenkarte günstiger als ohne Vertrag.
    Solange die Netzbetreiber solche Subventionen zahlen nur um schön in der Statistik der Kundenzahlen dazustehen, solange werde ich auch einstecken was einzustecken geht ;)
     
  9. talisker

    talisker MacUser Mitglied

    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    11.11.2003
    "Menge: 9 von 9 verfügbar" :hehehe:

    Leute, seid bitte nicht so leichtgläubig!
     
  10. xr2-worldtown

    xr2-worldtown MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.362
    Zustimmungen:
    131
    Registriert seit:
    29.12.2005
    Also beim Vodafone KombiComfort Tarif zahlt man ausschließlich 9,95€ pro Monat ohne irgendwelche Inklusivleistungen. Es kommen auch keine weitere Kosten dazu, wenn man nicht Telefoniert o.ä. macht. (Quelle: Vodafone.de)
    Trotzdem würde ich mich nie auf so ein Angebot einlassen. Aus dem vermeintlichen Schnäppchen kann schnell ein teurer Spaß werden. Man hört doch andauernd von solchen dubiosen Angeboten bei denen man abgezockt wird.
    Ich rate dir also: Tu es nicht. Wenn du die 700€ für den MacMini nicht direkt aufbringen kannst, dann wähle die Finanzierung von Apple oder Gravis. Das ist allemal sicherer als dieses Angebot. ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - mac mini günstig Forum Datum
Mac Mini 2010 SSD einbauen, Erfahrungen ? iMac, Mac Mini Gestern um 18:25 Uhr
Kann meinen Mac Mini nicht weiter als OS X 10.6.8 updaten iMac, Mac Mini Montag um 20:11 Uhr
Mac mini Server 2012 - MacBook Air 13-inch 2011 - 4k Auflösung iMac, Mac Mini Sonntag um 18:06 Uhr
Mac Mini Generalüberholt / Gebraucht günstig bekommen? iMac, Mac Mini 02.03.2012
Warum ist der Mac Mini denn so günstig? iMac, Mac Mini 22.05.2008

Diese Seite empfehlen