mac mini als ex-festplatte

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von juergi, 30.11.2006.

  1. juergi

    juergi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.11.2006
    hallo, wer weiss das...?
    habe macmini und seit neustem auch ein macbook auf dem schreibtisch. würde gerne macbook an monitor anschliessen und mini nur als externe festplatte benutzen... klingt komisch... is aber so!

    ist das machbar, wenn ja wie...? Firewire???

    gruss aus bochum
     
  2. The14given

    The14given MacUser Mitglied

    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    07.07.2006
    Geht aber auch ganz normal über File-Sharing und Netzwerkkabel. Einfach per Netzwerk anschließen und freigeben. Anschließend in den Finder gehen und unter Servers suchen. Dann einloggen, fertig.
     
  3. dbc

    dbc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    09.11.2005
    Oder am Mini beim Boot T gedrückt halten und per Firewire mit dem Macbook verbinden.

    Wenn Du den mini aber nur noch als ext. HD verwenden willst kannst Du ihn besser verkaufen. Für den Erlös würdest Du eine ext. HD mit mehreren 100 GB bekommen.

    Ansonsten wie schon von The14given gesagt per Netzwerk, allerdings würd ich die Verkabelung auch hier über Firewire machen. Da der G4 mini nur eine 100mbit Ethernetanbindung hat FW 400mbps
     
  4. scsimodo

    scsimodo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    19.03.2005
    Klingt in der Tat seltsam! Verticker den Mini, kauf Dir eine externe Festplatte und vom Rest ein bisschen "Spielzeug" für dein MacBook. Ist wesentlich sinnvoller.
     

Diese Seite empfehlen