Mac leihen ?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von amorph, 21.01.2005.

  1. amorph

    amorph Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    21.01.2005
    Hi , bin bisher noch Windows-User aber ich lese immer wieder wie geil der Mac fürs Musikmachen sein soll ... und genau das will ich damit machen. Nur will ich mir eben keinen Mac kaufen ohne vorher mal ein Wochenende in Ruhe ausgecheckt zu haben ob so ein Mac wirklich das Richtige für mich ist. Da wäre es am Besten sich so ein Teil mal für ein paar Tage zu leihen. Leider sind in meinem Bekanntenkreis alles nur Windows-User. Weiss einer von euch wo man sich einen Mac für ein paar Tage leihen kann - selbstverständlich gegen Gebühr. Komme aus dem Rhein-Main-Gebiet.
    Vielen Dank schonmal für die Tips !!
    Gruß
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003
    hallo und Willkommen im Forum

    Sehr gute Entscheidung zu uns zu kommen :D

    Hier kann man sich Mac´s leihen.

    Gruß
    Marco
     
  3. amorph

    amorph Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    21.01.2005
    Hi Marco , vielen Dank für die schnelle Antwort und danke auf für den Link. Vielleicht bin ich da ein wenig Blauäugig an die Sache heran gegangen aber mindestens 29,- am Tag ist schon ganz schön gesalzen. Dachte ich gebe jemandem 50,- EUR und bekomme dann sein Powerbook von Freitags bis Montags geliehen ;)

    Gruß
     
  4. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Ein Mac ist etwas heiliges das gibt man nicht aus der Hand der Besuch darf ihn mal benutzen aber auch nur um ihn dann davon zu überzeugen das er sich einen kaufen Muss .:p:p:p

    aber vielleicht findet sich ja ein Mu der dir seinen Mal Vorführt
     
  5. Fountainhead

    Fountainhead MacUser Mitglied

    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.06.2004
    Na ja, das Angebot ist ja auch für Profis gedacht, die einen (Ersatz-)Mac arbeitstechnisch dringend benötigen. Manchmal lassen sich die Händler vor Ort beschwatzen, ein Testgerät für einen Tag (oder sogar ein Wochenende) herauszugeben. Bei mir hat ein ausführlicher Besuch beim Mac-Händler gereicht um mich endgültig zu überzeugen ...

    Ansonsten: hat denn niemand in Deinem Bekanntenkreis einen Mac ???
     
  6. Blaubierhund

    Blaubierhund MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.01.2005
    also ich würd an deiner stelle einfach einen mac in einem online-store bestellen. den kannste innerhalb von 14 tagen ohne angabe von gründen wieder zurückgeben. hol dir einfach den kleinsten mac mini da halten sich auch die kosten für den test in grenzen... wobei du dir zum musikmachen schon was mit line-in holen solltest (powerbook oder powermac) wenn du dich für den mac entschieden hast.
     
  7. stellan

    stellan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.01.2005
    Bei einbem Mietpreis von 29€/Tag ist das zwar praktisch aber auch nicht gerade die nette Art. Außerdem werden die dann irgendwie die Preise deswegen ändern müssen, nur weil Leute zum testen einen Mac "kaufen"!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen