Mac für meine Freundin! Rat gesucht!

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Shooter, 02.05.2005.

  1. Shooter

    Shooter Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    20.11.2004
    Also, ich will meiner Freundin einen Mac kaufen. Selbst würde ich für mich hauptsachlich nach Performance, Erweiterbarkeit und Displaygröße entscheiden.

    Sie findet den MacMini sehr hübsch und auch die Cinemadisplays gefallen ihr gut.

    Meine Idee war also: MacMini 1.42Ghz, 1GB Ram, Combo, Airport, Apple Keyboard&Mouse + 20" Cinemadisplay. Würde alles so um die 1600euro liegen, also noch vertretbar.

    Die andere Idee war, der Performance halber, ein iMac 1.6GHz G5, 17" (logischerweise), 1.25GB Ram, 80er HD, Airport.

    Zu beidem würde sie den Hardware-Schutz bzw. Care Protection Plan bekommen. Man weiss ja nie.


    Nun möchte ich hier versuchen mir einige neutrale Meinungen einzuholen.
    Finanziell ist es ja mehr oder weniger Jacke wie Hose. Ich bin persönlich in dem Fall eher "fan" vom all-in-one design, da es ordentlicher ist.

    Ach ja, hauptsächlich surft sie im Internet, schreibt eMails, bearbeitet/archiviert Fotos, macht Textverarbeitung und hört damit Musik (selten sieht sie sich mal ne DVD an).

    DAAANKE um schnellen Rat, morgen geh ich einkaufen :)
     
  2. Benjamin D.

    Benjamin D. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.11.2004
    Meine Freundin würde den iMac nehmen :) Ich würde allerdings zur ersten Variante tendieren weil mir die Kombi Mini+CD echt gut gefällt. Der Mini reicht für ihre Bedürfnisse auch locker. Glaube, 1600 ist fast ein bisschen viel für die Konfiguration, dachte, die Cinemas sind jetzt billiger?
     
  3. Kevin Delaney

    Kevin Delaney MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.771
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    09.11.2004
    und den giga RAM bei DSP holen,spart auch einiges!!!

    mfg
     
  4. Shooter

    Shooter Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    20.11.2004
    Ja der RAM käme auf jeden Fall von DSP!

    1600 ... nunja, das kommt gut hin (bei Gravis, es soll ein Laden in ihrer Nähe sein, wenn mal was ist!)
     
  5. Junior-c

    Junior-c Gast

    Ich würde auch eher zu Mini + ACD tendieren, denn falls mal die Power des Minis nicht mehr ausreicht kann man ihn durch einen Powermac ersetzen und das Display weiterverwenden. Derzeit sollte er locker reichen wenn ich mir das Anwendungsgebiet deiner Freundin so ansehe ("hauptsächlich surft sie im Internet, schreibt eMails, bearbeitet/archiviert Fotos, macht Textverarbeitung und hört damit Musik (selten sieht sie sich mal ne DVD an)"). Und ein 20" ACD ist schon feiner als ein 17er iMac Display. :p

    MfG, juniorclub.
     
  6. Kevin Delaney

    Kevin Delaney MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.771
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    09.11.2004
    ich weiß jetzt nicht ob ein eines dieser transparenten(letzten modelle) AppleDisplays kompletter schwachsinn wäre? Mir gefallen die rein optisch zB. viel besser!!
     
  7. Benjamin D.

    Benjamin D. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.11.2004
    Stimmt, der Protection Plan kostet ja auch noch... Die Acryl-Displays sind vom Preis her zur Zeit fast teurer als die neuen. Ich find die Alus mittlerweile aber noch schöner. Passt auch besser zum Mini.
     
  8. Shooter

    Shooter Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    20.11.2004
    ja also wenn schon dann ein Alu... auch wenn ich selbst ausschliesslich Acryl Displays zuhause hab (bis das 30er da ist *G*).

    Ich denke es wird der mini, dachte mir ja auch erst das es das beste wäre und absolut ausreichend. . . Das wird ein Fest, endlich wird ihr wirklich sehr instabiler Aldi PC gegen etwas ausgetauscht, dass Ihr eher würdig ist :)

    Die Performance der 2,5" Platte im mini sollte genügen. Oder?

    ...da wird sie sich hoffentlich freuen zum Geburtstag :)
     
  9. ozoon

    ozoon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.11.2004
    also meine freundin würde auch zum mini + acd tendiren da er irgendwie schicker ist als dwe mehr oder weniger plump wirkende imac.
    festplatte sollte auch ausreichen. ;-)
     
  10. Shooter

    Shooter Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    20.11.2004
    alles klar, wenn die platte auch reichen sollte ist das beschlossene Sache! Danke nochmals :)
    Ich freu mich immer 10mal mehr wenn ich wem (solch) eine Freude machen kann als wenn ich mir selbst etwas besorge.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen