Mac friert ein / stürzt ab...

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Nightwing, 06.01.2004.

  1. Nightwing

    Nightwing Thread Starter Gast

    Hallo...

    Wie ich in einigen der Threads nachlesen konnte, nennt sich dieses Phänomen nun "Kernel Panic". Oje, krieg auch gleich ne Panik...

    Ich dachte, daß eine unsaubre App. das System runterreißt, wäre mit OS X endlich unmöglich geworden???

    Habe OS X 10.3.2 und nach Auftreten des Probs. sofort meine beiden XSounds und Metallifizer deaktiviert, neu gestartet, Prebindings und Rechte repariert.

    Das Problem ist bisher immer aufgetreten, wenn ich in Safari einen Download gestartet habe - komischerweise nicht sofort, sondern, wenn die Datei etwa zur Hälfte geladen war.
    ???

    Ich habe keine Zusatzhardware aktiv z.Zt!

    Wer weiß Rat? Gucke ziemlich blöd aus der Wäsche!

    Frank
     
  2. stuart

    stuart MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.156
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    29.12.2002
    Versuchs doch mal mit der Hardware Test-CD und lass die mal alles überprüfen, vielleicht liegts ja auch an einem RAM-Riegel.
     
  3. i-lancer

    i-lancer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    46
    MacUser seit:
    01.10.2003
  4. Nightwing

    Nightwing Thread Starter Gast

    @stuart

    Der Hardware-Test meldet keinerlei Fehler.

    @i-lancer

    Onyx läuft bei mir nicht. Hab das BSD-Subsystem nicht installiert.

    Frank
     
  5. Nightwing

    Nightwing Thread Starter Gast

    Hab jetzt das BSD-Subsystem nachinstalliert v.d. Panther-Cd. Was muß ich jetzt mit Onyx genau machen???
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen