Mac fährt nicht mehr hoch

Dieses Thema im Forum "Mac OS 8.x, 9.x" wurde erstellt von snegge, 05.12.2006.

  1. snegge

    snegge Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.09.2005
    Hallo,

    ich hoffe es kann mir jemand helfen.
    Soeben wollte ich meinen Mac hochfahren (läuft im OS9), aber es erscheint nur noch ein Fragezeichen im Wechsel mit dem Maczeichen.
    Mir schwarnt ja böses. :o
    Doch die Hoffnung stirbt bekanntlich ja zu letzt.

    Danke schon mal für jeden Ratschlag im voraus.
     
  2. die.katja

    die.katja Gast

    Hallo

    Starte doch mal von der Cd und lass erste Hilfe laufen ansonsten einen neunen Systemordner installieren und von dem dann starten ;)
     
  3. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    MacUser seit:
    08.02.2005
    Handelt es sich um einen der wenigen Rechner, die unbedingt eine Pufferbatterie zum Starten brauchen?
     
  4. simon.weber

    simon.weber MacUser Mitglied

    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    15.01.2004
    Meiner Erinnerung nach heißt das, das Gerät findet keinen Systemordner. Vielleicht hast du ihn umbenannt oder verschoben?

    Ansonsten ist der Tipp mit der System-CD genau richtig.

    Gruß
    Simon
     
  5. snegge

    snegge Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.09.2005
    Schon mal lieben Dank für die Tips. Probiere es sofort aus.
     
  6. Leachim

    Leachim Gast

    Welchen Rechner hast du denn eigentlich?
     
  7. snegge

    snegge Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.09.2005
    Ich arbeite beruflich mit einem Power Mac G4.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen