Mac erkennt iPod nicht mehr!

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von Bastian, 13.10.2004.

  1. Bastian

    Bastian Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    20.06.2003
    Hallo zusammen,

    das folgende Problem wurde schon mal angesprochen, allerdings in Zusammenhang mit einem Windows formatierten iPod. Ich nutze einen Mac.

    Bisher gab es eigentlich nie Probleme mit dem iPod. Doch seit einigen Wochen läuft die Synchronisation nicht mehr.

    Ich kann:
    - iPod bedienen und Musik hören
    - iPod via Dock am Mac aufladen
    - iTunes am Mac normal bedienen

    Was nicht mehr geht, ist den iPod aktualisieren lassen. Wenn ich den iPod anschliesse, erkennt ihn der Mac nicht mehr und listet ihn in iTunes unter Quellen auch nicht mehr auf.
    Auch wenn ich den iPod-Updater starte, passiert gar nichts, ich kann den iPod auch nicht wiederherstellen!

    Ich habe schon Einiges probiert: An einem fremden Mac wurde der iPod angezeigt. Es liegt also nicht am Gerät, auch nicht am Kabel. Da der iPod sich auflädt, wenn ich ihn an meinem Mac anschliesse, scheint auch der FireWire-Anschluss einwandfrei zu sein.
    Ich habe bereits versucht, iTunes neu zu installieren. Das half nichts. Nun habe ich heute die ganze HD formatiert und Panther neu aufgesetzt. Alles fertig und wieder eingerichtet, doch der iPod wird wieder nicht erkannt!

    Ohne emotionalen Ausbruch möchte ich doch kund tun, dass ich ziemlich am Boden zerstört bin. Ich wäre sehr dankbar, wenn mir jemand helfen könnte, auch wenn es nur Vermutungen sind. Danke!

    Bastian
     
  2. v-mann70

    v-mann70 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.10.2004
    Hallo
    vielleicht liegt es doch an deinem
    FireWire Anschluss, das dieser vielleicht noch
    Strom zum Aufladen liefert aber nicht vom System
    erkannt wird.Probier einfach mal ein anderes fireWire
    Gerät an diesem Port (Festplatte o.ä).wenn das auch nicht geht
    ist es vieleicht der Firewire controller der die Probleme macht

    V-Mann 70
     
  3. Oetzi

    Oetzi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.267
    Zustimmungen:
    68
    MacUser seit:
    15.12.2002
    Hi,
    ich habe das Problem mit einen Windows formatierten ;)

    Was ich festgestellt habe ist folgendes....Die Buchse hat einen Wackler!!!!
    Ein anderes Kabel habe ich natürlich auch angeschlossen..Brachte aber nix!

    Habe echt alles ausprobiert, sodass ich eine Mail an Gravis geschickt habe....

    Die Jungs haben wir geantwortet, dass sie sicherlich mal den iPod prüfen könnten, aber eine Reparatur durch Apple durchgeführt werden soll. Dan wurde ich noch darauf hingewiesen, dass es schon einen iPod für 258 EU geben würde und ich überlgen sollte, ob es sich überhaupt lohnt, den iPod einzuschicken....

    Was meint ihr dazu?
     
  4. exquited

    exquited MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.09.2004
    @Bastian

    Ich hatte heute das selbe Problem, weil der Finder abgestürzt ist und auf dem iPod stand "Bitte nicht trennen". Ich musste das Powerbook neu starten und danach wurde der iPod nicht mehr erkannt.
    Ich habe dann über USB2 angeschlossen und da wurde er erkannt. Danach mit dem iPod Software Aktualisierer, den iPod wiederhergestellt und jetzt läufts auch über Firewire wieder.

    cu
    mani
     
  5. Bastian

    Bastian Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    20.06.2003
    Hm... das mit dem Wackelkontakt werde ich mal überprüfen. Ich denke aber nicht, dass es daran liegt. Mein G4 hat ja zwei FireWire-Anschlüsse. Dann müssten die beide defekt sein.

    @exquited:
    Hast du einen Windows-iPod? Beim Mac habe ich nur ein FireWire-Kabel, kein USB. :(
     
  6. Aida_w

    Aida_w MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    49
    MacUser seit:
    10.01.2004
    Hast Du das Problem im Dock oder auch wenn der iPod direkt am firewire-Kabel hängt? Es trifft zu, daß die Ladeverbindung durchaus funktionieren kann, ohne daß die Datenleitungen (im firewire) dasselbe tun!
     
  7. Bastian

    Bastian Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    20.06.2003
    Also, es könnte sich tatsächlich um einen Wackelkontakt des Anschlusses handeln. Habe soeben eine Digitalkamera an die beiden Anschlüsse gesteckt und iMovie gestartet: Es konnte keine Kameraverbindung aufgebaut werden!

    Ich denke, ich werde meinen Mac mal zum Händler bringen. Weiss jemand, was man bei einem Wackelkontakt tun kann und wie teuer sowas kommt?
     
  8. Aida_w

    Aida_w MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    49
    MacUser seit:
    10.01.2004
    Denk mal nicht gleich an einen Wackelkontakt, der ist eher unwahrscheinlich. Ich habe die Erfahrung gemacht, daß die firewire-Anschlüsse sehr staubempfindlich sind. Seitdem decke ich die Kontakte im Dock ab, wenn der iPod nicht drin steht. Die firwire-Anschlußleiste des iPods decke ich natürlich auch immer mit der beiliegenden Kappe ab, wenn das Teil unterwegs ist.
    Eine Frage noch: kannst Du ein BEIDEN firewires nix betreiben? Dann ist es natürlich ebenfalls KEIN Wackelkontakt, sondern ein Fehler in der firewire-Anbindung. Das klingt dann leider nach "viel teuer" bei Apple :-(
     
  9. Bastian

    Bastian Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    20.06.2003
    Es geht mit beiden Anschlüssen nicht.

    Nun, ob Wackelkontakt oder nicht, spielt letztlich keine grosse Rolle. Denn das Problem muss behoben werden, sonst kann ich meinen (sauteuren) iPod gleich wegwerfen.

    Wie kann es denn zu einem solchen Anbindungsfehler kommen? Die Anschlüsse haben ja vorher immer funktioniert. :confused:
     
  10. Bastian

    Bastian Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    20.06.2003
    Okay, das Problem konnte behoben werden! cumber

    Es lag tatsächlich an den FireWire-Anschlüssen. Der Händler sagte mir, dass dies ein Defekt am Mainboard sein wird. Das Mainboard zu ersetzen, konnte er mir aber nicht empfehlen, da viel zu teuer. Er verkaufte mir dann eine FireWire-Karte für gerade mal 40 Franken. Nun habe ich drei neue, funktionstüchtige FireWire-Anschlüsse!
     

Diese Seite empfehlen