Mac Book fährt nich hoch :(

Diskutiere mit über: Mac Book fährt nich hoch :( im MacBook Forum

  1. IloveSneakers

    IloveSneakers Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.04.2006
    erstmal ein großes sorry wenn ich mich wie der größte noob verhalt hier....ich hab seit drei tagen mac book und hab mich eigentlich auch gefreut wie ein junger hund trotz fiepsen und muhn....aber gestern abend hats dann angefangen dass ich das ding aus heiterem himmel mehrere male neu starten musste, was mir auch durch ein abgedunkelten bildschirm und der selben aufforderung in mehreren sprachen und anschließenden kryptischen fehlerberichten mitgeteilt wurde :-/....und nu heut morgen fährt der gute garnimmer richtig hoch...soll heißen der akkus is voll und alles aber der bildschirm bleibt schwarz die leuchte vorne leuchtet und das laufwerk tut und tut aber kein betriebssystem.....hiiiiiiiiiiiiiiilfe :(
     
  2. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.865
    Registriert seit:
    19.12.2003
    Hi, das war eine Kernel Panic (wie Bluescreen unter Windows)

    Hast du eventuell neuen RAM eingebaut???
     
  3. IloveSneakers

    IloveSneakers Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.04.2006
    nein garnich...habs nich aufgemacht geschweige denn gemein behandelt...mit samthandschuen wurde das gute teil behandelt...
     
  4. IloveSneakers

    IloveSneakers Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.04.2006
    jetzt hab ich das keine ruhegebende laufwerk mit ner cd gefüttert und jetzt krieg ich das ding auch nimmer raus....hochfahren will er trotzdem nich....ideen??
     
  5. gogni

    gogni MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.01.2004
    speicher

    Hi,

    du bekommst sicherlich bessere ratschläge, wenn du die kernel-panic meldung postest.

    ich selbs hatte so denke ich das selbe problem. ich hab meine kernel-panik-meldung bei google eingetragen und habe sogleich einen leidensgenossen gefunden (er hatte ein foto seines screens bei flickr eingestellt ).

    Bei mir war die Ursache defekter Speicher ich hatte ein GB zusätzlich eingebaut. Der Speicher war defekt! Wie bei Dir lief der Rechner plötzlich instabil und startete mehrmals neu bis nichts mehr ging.

    Am ende ließ er sich nicht mehr starten und auch meine install-DVD war ebenfalls gefangen.

    Als ich den zusatzt-speicher rausnahm lief es wieder - und läuft bis heute - wie geschmiert ;).

    Der Speicher wurde mir ersetzt und alles ist wieder bestend, den frust und den Schock kann ich nachvollziehen. Wenn Du bei einem Händler gekauft hast wird er das Problem wie bei mir sofort lösen. Sollte es nicht der Speicher sein hast Du anspruch auf ein neues Gerät.

    Viel Erfolg
     
  6. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.865
    Registriert seit:
    19.12.2003
    Install CD einlegen, MBP duch langes drücken des Powerknofs starten und die C taste gedrückt halten.

    Falls eine CD klemmt, beim starten die Maustaste gedrückt halten.

    Wenn er von der CD startet im Menü das Festplattendienstprogramm starten und alles prüfen oder die Hardwaretest CD einlegen und auch laufen lassen
     
  7. IloveSneakers

    IloveSneakers Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.04.2006
    also das mit dem kernel in google eingeben is bisi schwierig weil das ding ja nimmer angeht...und ich bin mir nich sicher ob ich das mit dem ram mal versuchen soll..bleibt da die garantie erhalten?...immerhin hab ich ja kein ram dazu gemacht oder so....und was die widerwillige cd betrifft...ich halt beim hochfahren den trackpad button aber rauskommen will da trotzdem nichts...so hast du es doch gemeint oder?....danke nochmal für eure mühe
     
  8. bluelion

    bluelion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.03.2006
  9. IloveSneakers

    IloveSneakers Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.04.2006
    das hab ich auch probiert :(
     
  10. IloveSneakers

    IloveSneakers Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.04.2006
    naja falls es jemand interessiert....ein tag später wie von zauberhand fährt mein mbp hoch und tut.....komisch...aber ich freu mich....mal gucken wie lange ;)..danke nochmal für die mühe
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mac Book fährt Forum Datum
Browser veraltet MacBook Donnerstag um 18:44 Uhr
MacBook unerträglich Langsam MacBook 22.11.2016
Monitor kriegt kein Signal von mac book pro MacBook 21.11.2016
Mac Book fährt nicht mehr hoch MacBook 26.01.2009
Mac Book G4 fährt nicht hoch MacBook 01.09.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche